Blaulicht

Einbrecher festgenommen

22.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Nicht weit ist ein 28-jähriger polnischer Staatsangehöriger gekommen, nachdem er am helllichten Montagnachmittag in eine Firma in der Nürtinger Straße einbrechen wollte. Kurz vor 15 Uhr war er durch die unverschlossene Haupteingangstür gegangen und stand nun vor einer Glastür, die sich nur mittels Codeeingabe öffnen lässt. Mit einem Werkzeug versuchte er die Tür aufzubrechen, was ein Mitarbeiter in einem angrenzenden Büro hörte. Er stellte den Fremden zur Rede und wollte ihn festhalten, er riss sich aber los und flüchtete in Richtung Adolf-Ehmann-Straße. Die Polizei rückte mit mehreren Streifen aus und konnte den Tatverdächtigen aufgrund eines Zeugenhinweises wenig später festnehmen. Das Aufbruchswerkzeug hatte er noch bei sich. Gegen die Festnahme zur Personenüberprüfung wehrte sich der alkoholisierte 28-Jährige heftig, weshalb ihm Handschellen angelegt werden mussten. Er verbrachte die Nacht im Gewahrsam des Polizeireviers Nürtingen und wurde am Dienstagmorgen nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Erhebung einer Sicherheitsleistung wieder auf freien Fuß gesetzt. An der Firmentür war ein Schaden von etwa 300 Euro entstanden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Lkw schiebt Kleinwagen auf Mittelstreifen

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und einem Gesamtschaden von 9000 Euro ist es am Mittwochvormittag auf der B 313 in Nürtingen gekommen. Der 30 Jahre alter Fahrer eines Sattelzugs befuhr gegen 11 Uhr die Bundesstraße von Plochingen kommend in Richtung Nürtingen und…

Weiterlesen

Kind angefahren

KIRCHHEIM (lp). Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein vierjähriger Bub bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend ereignet hat. Ein 26-Jähriger war gegen 21 Uhr mit seinem Mercedes auf der Keplerstraße unterwegs, als plötzlich das Kind, hinter einem geparkten Fahrzeug hervor über die…

Weiterlesen

Aufprall auf der mittleren Spur

DENKENDORF (lp). Am Dienstag gegen 15.50 Uhr befuhr ein 36-jähriger Porsche-Fahrer die A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen. In der Baustelle wechselte er vom rechten auf den mittleren Fahrstreifen, um einen Sattelzug zu überholen. Zur gleichen Zeit wechselte eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen