Blaulicht

Drei Verkehrsunfälle verursacht

08.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Eine medizinische Ursache könnte den ersten Ermittlungen zufolge die Ursache für gleich drei Verkehrsunfälle sein, die ein 77-Jähriger am Mittwochmorgen in Plochingen verursacht hat. Der Senior war gegen 7.15 Uhr mit seinem Toyota im Gebiet Lettenäcker unterwegs und überfuhr dort mehrere Verkehrsleitkegel. Nachdem er kurz angehalten und den Schaden an seinem Fahrzeug begutachtet hatte, fuhr er wieder weiter in Richtung Schorndorfer Straße. Dort prallte er mit seinem Wagen ins Heck eines vorausfahrenden VW Golf eines 40-Jährigen. Als er zur Unfallaufnahme in eine Seitenstraße fahren sollte, fuhr er wieder davon. Bei der Verfolgung durch die Polizei missachtete er sämtliche Anhaltesignale, kam immer wieder auf die Gegenfahrspur, überfuhr eine Verkehrsinsel und missachtete eine rote Fußgängerampel, wobei noch eine Fußgängerin gefährdet wurde. In der Schorndorfer Straße kam es dann auf der Gegenspur zur Kollision mit einem entgegenkommenden Kleinlaster eines 39-Jährigen, bevor es den Beamten in der Moltkestraße gelang, den Toyota zu stoppen. Verletzt wurde zum Glück niemand, allerdings dürften sich die Sachschäden auf insgesamt 15 000 Euro summieren. Der Toyota war nicht mehr fahrbereit. Der Führerschein des Seniors wurde noch an der Unfallstelle einbehalten.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Feuer während der Fahrt

DEIZISAU (lp). Eine Mercedes C-Klasse hat am Dienstagvormittag wohl aufgrund eines technischen Defekts während der Fahrt Feuer gefangen. Der 56-jährige Fahrer war gegen 11.40 Uhr zunächst auf der B 10 unterwegs, als er ein seltsames Geräusch aus dem Motorraum hörte und die Bundesstraße…

Weiterlesen

Telefonbetrüger ergattert Geld von Tankstelle

AICHWALD (lp). Mit einer noch relativ neuen Masche des vermeintlichen Servicemitarbeiters hat ein Telefonbetrüger am Sonntagvormittag mehrere Wertkarten-Codes erlangt und diese umgehend eingelöst. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Gegen zehn Uhr hatte sich bei einem…

Weiterlesen

Radfahrer umgefahren

OBERBOIHINGEN (lp). Einem Radfahrer ist am Montagabend von einem Pkw-Fahrer die Vorfahrt genommen worden. Ein 76-Jähriger war mit seinem Opel Meriva um 17.50 Uhr auf der Neckarstraße vom Sportplatz kommend unterwegs. Beim Abbiegen auf die vorfahrtsberechtigte Mörikestraße übersah er den von…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen