Blaulicht

Biker bei Sturz verletzt

16.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (lp). Wegen eines entgegenkommenden Rettungswagens, der mit Blaulicht und Martinshorn die Erkenbrechtsweiler Steige hinauffuhr, ist es am Sonntagmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Biker gestürzt ist. Ein bergab fahrender Autofahrer hatte gegen 13 Uhr aufgrund des Krankenwagens stark abgebremst, was den 70-jährigen Motorradfahrer dahinter in Not brachte. Der Suzuki-Fahrer musste eine Vollbremsung einleiten und verlor die Herrschaft über seine Maschine. Bei dem Sturz zog sich der Mann Verletzungen zu. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gleitschirmflieger abgestürzt

NEIDLINGEN (lp). Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein Gleitschirmflieger am Samstagnachmittag gegen 15.35 Uhr zugezogen. Der 65-Jährige stürzte beim Landeanflug am Neidlinger Landeplatz aus einer Höhe von etwa fünf Metern zu Boden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist der Flugunfall auf…

Weiterlesen

Mehrfach Gezündelt

NÜRTINGEN (lp). Gleich zu mehreren Brandorten ist die Polizei Nürtingen am Samstagmorgen gegen 2.30 Uhr gefahren. Zunächst wurde ein zur Entsorgung bereitgestellter Stuhl im Riethweg gemeldet, welcher von der Feuerwehr abgelöscht wurde. Wenige Minuten später wurden in der Robert-Mayer Straße…

Weiterlesen

Schildkröte wieder da

REUTLINGEN (lp). Gute Nachrichten gibt es von der entlaufenen Schildkröte, die am Donnerstagnachmittag in Harthausen „verhaftet“ wurde. Der Besitzer hat sich mittlerweile gemeldet und die Wasserschildkröte im Tierheim abgeholt. Unklar bleibt weiterhin, wie das gepanzerte Tier entkommen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen