Blaulicht

Betrunken gegen Bordstein

17.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Erheblich betrunken war ein 57 Jahre alter Esslinger, der am frühen Freitagmorgen auf der Ulmer Straße mit seinem Motorroller schwer gestürzt ist. Der Mann war mit einem 46-jährigen Beifahrer gegen 1.30 Uhr auf der Ulmer Straße in Richtung Oberesslingen unterwegs. Auf Höhe der Einmündung Vogelsangstraße übersah er in der Baustelle eine leichte Rechtskurve, fuhr geradeaus, prallte gegen den Bordstein, streifte ein Verkehrszeichen, touchierte eine Bedarfsampel und stürzte dann.

Der 57-Jährige, der einen Helm getragen hatte, wurde dabei leicht verletzt. Sein Beifahrer, der ohne Helm mitgefahren war, erlitt bei dem Sturz schwere Kopfverletzungen. Beide mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Fahrer ambulant behandelt werden konnte, musste der Beifahrer stationär aufgenommen werden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei beiden Alkoholgeruch fest. Eine Überprüfung ergab bei dem Fahrer einen vorläufigen Alkoholwert von mehr als zwei Promille. Beide mussten eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch in Gaststätte

WENDLINGEN (lp). Auf den Inhalt eines Geldspielautomaten habe es Unbekannte abgesehen, die am frühen Donnerstagmorgen in eine Gaststätte in der Schillerstraße eingebrochen sind. Gegen vier Uhr verschafften sich die Einbrecher mit brachialer Gewalt über die Eingangstüre Zutritt zu der Gaststätte.…

Weiterlesen

Kranwagen umgekippt

LENNINGEN (lp). Zeitaufwändig gestaltete sich die Bergung eines Kranwagens, der am Donnerstagvormittag auf der Hochwanger Steige von der Fahrbahn abgekommen und umgkippt ist. Der Kranwagen, ein mehrere Tonnen schweres, ehemaliges Militärfahrzeug, war gegen 10.20 Uhr auf der K 1264 bergaufwärts…

Weiterlesen

Essen auf Herd vergessen

ESSLINGEN (lp). Brandgeruch aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus hat am Donnerstagvormittag in der Schorndorfer Straße zum Einsatz der Rettungskräfte geführt. Kurz vor elf Uhr bemerkte eine Nachbarin den Geruch und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen