Blaulicht

Beinahe-Unfall mit Polizeiauto

24.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GROSSBETTLINGEN (lp). Am Freitagnachmittag kam es gegen 14.53 Uhr auf der B 313 fast zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Streifenwagen. Die Streife befand sich mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf einer Einsatzfahrt in Richtung Grafenberg. Auf Höhe Großbettlingen schloss das Einsatzfahrzeug von hinten auf zwei Pkw auf.

Das vordere Fahrzeug verringerte seine Geschwindigkeit, setzte den rechten Blinker und fuhr so weit wie möglich nach rechts. Das nachfolgende Fahrzeug, ein älterer weißer VW Polo mit Reutlinger Zulassung, reduzierte ebenfalls die Geschwindigkeit, worauf es der Streife möglich war, beide Fahrzeuge zu überholen. Als das Polizeifahrzeug bereits auf Höhe des Polos war, setzte dessen 30-jähriger Fahrer ebenfalls unvermittelt zum Überholen an. Nur durch eine Vollbremsung und das Ausweichen an den linken Fahrbahnrand konnte der Fahrer des Streifenwagens einen Unfall verhindern. Der Polo-Fahrer bremste ebenfalls ab und lenkte sein Fahrzeug zurück auf die rechte Spur, wo er dann auch anhielt.

Aufgrund des ausstehenden Auftrages der Streife wurde er angewiesen, an der Stelle bis zum Eintreffen einer Polizeistreife zu warten. Dieser Anordnung kam er jedoch nicht nach. Er konnte jedoch an der Anschrift der Fahrzeughalterin in Metzingen angetroffen werden. Ein Drogentest verlief positiv. Das Polizeirevier Nürtingen sucht nun Zeugen zu dem Vorfall. Insbesondere wären dabei die Angaben des vorausfahrenden Polo-Fahrers von Interesse. Hinweise werden unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 erbeten.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gegen Baum geprallt

NT-NECKARHAUSEN (lp). Glück im Unglück hatte eine 18-jährige Fahranfängerin am Karfreitag. Gegen 4.10 Uhr kam sie unmittelbar nach dem Ortsausgang von Neckarhausen nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie mit ihrem BMW frontal gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der BMW…

Weiterlesen

Mit Inlinern verunglückt

AICHTAL-NEUENHAUS (lp). Ein achtjähriges Mädchen, das mit seinen Inlinern am Donnerstag kurz nach 16 Uhr unterwegs war, wollte im Einmündungsbereich die Schönaicher Straße an einem abgesenkten Bordstein ohne anzuhalten überqueren und stieß gegen einen Mercedes Viano. Das Mädchen wurde durch den…

Weiterlesen

Busfahrer attackiert

UNTERENSINGEN (lp). Weil ein zusteigender Fahrgast im Bereich der Esslinger Straße an der Haltestelle Blumenstraße dem Busfahrer ein bereits abgelaufenes Kurzstreckenticket vorlegte und der Busfahrer daraufhin die Mitnahme ablehnte, ist es zu einem Streitgespräch gekommen. Im weiteren Verlauf…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen