Blaulicht

Beim Überholen gestreift

13.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Schwer gestürzt sind zwei Radler am Sonntagvormittag auf dem Radweg von Bempflingen in Richtung Neckartenzlingen. Ein 56-Jähriger war gegen 10.30 Uhr mit seinem Pedelec auf dem Radweg unterwegs. Den bisherigen Ermittlungen zufolge dürfte er wegen seiner Kopfhörer nicht bemerkt haben, dass ihn ein 44-Jähriger mit seinem Trekkingrad überholen wollte. Als beide Radler auf gleicher Höhe waren, erschrak der 56-Jährige und zog sein Pedelec nach links. Die Räder verhakten sich ineinander und beide Radfahrer stürzten. Während der 44-Jährige unverletzt blieb, wurde der Unfallverursacher so schwer verletzt, dass er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Schaden wird auf insgesamt 400 Euro geschätzt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

NECKARTENZLINGEN (lp). Eine Autofahrerin ist am späten Mittwochnachmittag von der Fahrbahn abgekommen und hat einen Zaun beschädigt. Die 71-Jährige befuhr mit ihrem Auto die Stuttgarter Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe eines Firmenparkplatzes kam sie nach rechts von der Straße ab und…

Weiterlesen

In Gaststätte eingebrochen

WEILHEIM (lp). In der Zeit zwischen Dienstag, 1 Uhr, und Mittwoch, 16.30 Uhr, ist in eine Gaststätte in der Bissinger Straße eingebrochen worden. Über eine aufgehebelte Hintertür gelangte der Einbrecher ins Innere, wo er einen von zwei Geldspielautomaten aufbrach. Der zweite Automat hielt dem…

Weiterlesen

Zwei Autos aufgebrochen

BISSINGEN/WEILHEIM (lp). Auf den Inhalt zweier Pkw hatte es vermutlich ein und derselbe Täter abgesehen, der sich am Mittwochabend an diesen zu schaffen gemacht hat. Zwischen 18.30 und 19.15 Uhr schlug der Unbekannte auf dem Friedhofsparkplatz in der Weinsteige in Weilheim an einem Renault Clio…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen