Blaulicht

Auto prallt auf Laster

02.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagmittag, gegen 12.10 Uhr, in der Bernhäuser Straße ereignet hat. Eine 24-Jährige befuhr mit ihrem Ford Fiesta die Bernhäuser Straße von der Innenstadt her kommend in Richtung Sielmingen. Sie scherte aus, um an einem geparkten Sattelzug vorbeizufahren. Gleichzeitig fuhr ein 56-jähriger VW-Touran-Fahrer aus einem Firmengelände auf die Fahrbahn. Als die Ford-Lenkerin dies bemerkte, zog sie ihr Fahrzeug nach rechts und kollidierte mit dem abgestellten Lkw. Der VW-Fahrer sprach kurz mit der Ford-Lenkerin, setzte seine Fahrt dann aber fort. Er konnte kurze Zeit später ermittelt werden. Die leicht verletzte Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht und ihr Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 12 000 Euro. Die Feuerwehr, die mit 15 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort war, reinigte die Fahrbahn. Da der genaue Unfallhergang nicht geklärt werden konnte, werden Zeugen gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrzeugbrand

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein technischer Defekt dürfte den Ermittlungen zufolge die Ursache für den Brand eines Fahrzeugs am Donnerstagmittag auf der Überleitung von der B 27 auf die Flughafenstraße gewesen sein. Ein 51-Jähriger war gegen 14.50 Uhr mit seinem Porsche auf der B 27 von…

Weiterlesen

Verdächtiger nach Raub ermittelt

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Gegen einen 31-jährigen Tatverdächtigen, der sich wegen Einbruchdiebstahls bereits in Untersuchungshaft befindet, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen nun auch wegen des Verdachtes des schweren Raubes. Der Mann war bereits…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen