Blaulicht

Auto kollidiert mit Motorrad

03.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad ist es am Ostermontag, kurz vor 14 Uhr, in Kirchheim gekommen. Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 297 in der Zufahrt zum Kreisverkehr mit der Schlierbacher Straße. Aufgrund stockenden Verkehrs war ein 49-jähriger Motorradfahrer mit seiner BMW links an der langsamen Kolonne vorbeigefahren, als plötzlich ein 30-jähriger VW-Caddy-Fahrer vor ihm ausscherte, um verbotswidrig nach links in die Zementstraße abzubiegen. Die Fahrzeuge berührten sich, wodurch der Motorradfahrer zu Fall kam. Sowohl der 49-Jährige als auch dessen 47 Jahre alte Beifahrerin zogen sich Verletzungen zu und mussten in eine Klinik gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von jeweils 5000 Euro. Es kam bis zum Ende der Unfallaufnahme zu größeren Verkehrsbehinderungen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gleitschirmflieger abgestürzt

NEIDLINGEN (lp). Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein Gleitschirmflieger am Samstagnachmittag gegen 15.35 Uhr zugezogen. Der 65-Jährige stürzte beim Landeanflug am Neidlinger Landeplatz aus einer Höhe von etwa fünf Metern zu Boden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist der Flugunfall auf…

Weiterlesen

Mehrfach Gezündelt

NÜRTINGEN (lp). Gleich zu mehreren Brandorten ist die Polizei Nürtingen am Samstagmorgen gegen 2.30 Uhr gefahren. Zunächst wurde ein zur Entsorgung bereitgestellter Stuhl im Riethweg gemeldet, welcher von der Feuerwehr abgelöscht wurde. Wenige Minuten später wurden in der Robert-Mayer Straße…

Weiterlesen

Schildkröte wieder da

REUTLINGEN (lp). Gute Nachrichten gibt es von der entlaufenen Schildkröte, die am Donnerstagnachmittag in Harthausen „verhaftet“ wurde. Der Besitzer hat sich mittlerweile gemeldet und die Wasserschildkröte im Tierheim abgeholt. Unklar bleibt weiterhin, wie das gepanzerte Tier entkommen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen