Blaulicht

Auto gestohlen und Kind gefährdet

28.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN/FILDERSTADT (lp). Mit einem am frühen Sonntagmorgen in Wolfschlugen gestohlenen Mercedes ist am Nachmittag ein Kind in Filderstadt-Bonlanden gefährdet worden. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Zeit zwischen 2 und 7.30 Uhr den 14 Jahre alten, silberfarbenen Mercedes SLK 200 Kompressor mit dem amtlichen Kennzeichen ES-I 2506 aus der Feldklirrenstraße. Gegen 13.45 Uhr befuhr ein elfjähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad den Gehweg in der Straße Mühlgarten vor der Uhlberghalle. Von hinten näherte sich ihr ein schnell beschleunigendes Auto von der Mahlestraße. Der Fahrer dürfte vermutlich knapp hinter dem radelnden Kind gegen den Bordstein gekracht sein. Die Elfjährige fuhr, um nicht von dem vorbeifahrenden Auto erfasst zu werden, auf die Seite. Anschließend hielt der silberfarbene Mercedes wenige Meter weiter auf dem Parkplatz Seefälle an. Zeugen beobachteten, wie zwei Jungen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren aus dem Wagen stiegen und sich mit zwei weiteren, etwa gleichaltrigen Jugendlichen trafen. Anschließend wechselten die Unbekannten ein kaputtes Vorderrad an dem SLK und drehten mehrere Runden auf dem Parkplatz. Bis zum Eintreffen der Polizei waren die Täter in Richtung eines Freizeitbads in der Mahlestraße davongefahren. Aufgrund des von den Zeugen abgelesenen Kennzeichens dürfte es sich um den am Morgen in Wolfschlugen gestohlenen Mercedes handeln. Die Ermittlungen nach den Tätern dauern an. Hinweise zu dem gestohlenen Fahrzeug werden unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 an das Polizeirevier Nürtingen erbeten.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Wer hatte Grün?

NÜRTINGEN (lp). Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montagvormittag an der Einmündung der Stuttgarter Straße in die B 313 ereignet hat, sucht das Polizeirevier Nürtingen.

Ein 59-Jähriger war gegen 11.15 Uhr mit seinem Lkw Mercedes Atego auf der Stuttgarter Straße unterwegs und…

Weiterlesen

Im Krankenzimmer gezündelt

KIRCHHEIM (lp). Zu einem Brandmelderalarm in einer Fachklinik in der Eugenstraße in Kirchheim mussten die Rettungskräfte am Montag, gegen 21 Uhr, ausrücken. Eine 23-jährige Patientin hatte dort in ihrem Zimmer Gegenstände angezündet und danach das Zimmer verlassen. Ein durch den Alarm…

Weiterlesen

Renitenter Ladendieb

ESSLINGEN (lp). Wegen Ladendiebstahls und tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte ermittelt das Polizeirevier Esslingen gegen einen 24-jährigen mutmaßlichen Ladendieb. Der betrunkene Mann war am Samstagabend, gegen 18.45 Uhr, in einem Elektronikmarkt in der Berliner Straße aufgefallen,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen