Blaulicht

Auto fährt den Abhang hinunter

29.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen, kurz vor acht Uhr, in der Straße Unterer Eisbergweg ereignet. Ein 27-Jähriger war mit seiner Mercedes V-Klasse auf der abschüssigen Zollbergstraße in Richtung Innenstadt unterwegs und fuhr in einer nach links verlaufenden Spitzkehre aus bislang unbekannten Gründen geradeaus weiter in den Unteren Eisbergweg. Dort kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und rollte einen abgestuften Abhang einer Wiese hinab, wo er erst gegen einen hölzernen Strommasten prallte und nach 25 Metern, von einem Baum gestoppt wurde. Der ansprechbare Fahrer, der an einer Gehbehinderung leidet, wurde vom Rettungsdienst zur genaueren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Sein Pkw musste von der Feuerwehr gegen weiteres Abrutschen gesichert werden. An dem behindertengerecht umgebauten Mercedes entstand ein Sachschaden von 65 000 Euro. Die Beschädigungen an den Grundstücken und dem Strommasten belaufen sich auf 10 000 Euro. Während der aufwändigen Bergungsarbeiten, die bis in den Spätnachmittag andauerten, wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen. Neben mehreren Polizeistreifen waren auch vier Rettungsfahrzeuge und sieben Fahrzeuge der Feuerwehr Esslingen im Einsatz.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Sechs Verletzte bei Unfall

WALDDORFHÄSLACH (lp). Sechs Verletzte und 12 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der B 464 ereignet hat. Ein 73-jähriger VW-Fahrer wollte gegen 15.10 Uhr von der B 464 auf die B 27 in Fahrtrichtung Stuttgart abbiegen. Hierbei kollidierte er…

Weiterlesen

Frontalzusammenstoß

AICHTAL-NEUENHAUS (lp). Zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten ist es am Freitagabend auf der Landesstraße zwischen Neuenhaus und Waldenbuch gekommen. Gegen 17.55 Uhr war der Fahrer eines Dacia Logan von Waldenbuch in Richtung Neuenhaus unterwegs. Wie die Polizei berichtet, kam der…

Weiterlesen

In Wohnhäuser eingebrochen

NÜRTINGEN/WENDLINGEN/WOLFSCHLUGEN (lp). In drei Wohnhäuser im Großraum Nürtingen ist im Laufe des Donnerstags eingebrochen worden. Über ein eingeschlagenes Küchenfenster gelangte ein Einbrecher in ein Einfamilienhaus am Ortsrand des Stadtteils Hardt. Ein Zeuge hatte gegen 10 Uhr ein lautes…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen