Blaulicht

Auffahrunfall mit Motorrad

01.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Am Mittwoch gegen 11.20 Uhr kam es auf der Echterdinger Straße zu einem Auffahrunfall. Ein 31-Jähriger aus Steinenbronn fuhr mit seiner Yamaha auf der Echterdinger Straße vom Bahnhof kommend in Richtung Echterdingen. Zu spät merkte er, dass vor ihm ein 41-Jähriger mit seinem BMW bremsen und anhalten musste. Ungebremst krachte er mit seinem Motorrad ins Heck des BMW und stürzte auf die Fahrbahn, hierbei wurde er leicht verletzt und zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Während der BMW fahrbereit blieb, wurde die Yamaha so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Pkw verliert Rad

PLOCHINGEN (lp). Ein nicht alltäglicher Verkehrsunfall hat sich in der Nacht zum Sonntag auf der Bundesstraße 10 zwischen Plochinger Dreieck und Ausfahrt Plochingen ereignet. Der 36-jährige Lenker eines älteren Ford S-Max befuhr gegen 0.50 Uhr die Bundesstraße in Richtung Stuttgart, als sich…

Weiterlesen

In Einfamilienhaus eingebrochen

WEILHEIM (lp). Bargeld sowie Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro hat ein Unbekannter entwendet, der zwischen Samstag, 18.55 Uhr, und Sonntag, 0.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Georg-Kandenwein-Straße eingebrochen ist. Der Täter gelangte über ein aufgehebeltes Fenster an der…

Weiterlesen

Kabelbrand in der Innenstadt

NÜRTINGEN (mke). Ein Kabelbrand in einem Sicherungskasten löste am Freitagabend gegen 19.45 Uhr einen Großeinsatz der Feuerwehr in der Mönchstraße 3 aus. Mit Atemschutzausrüstung betraten die Rettungskräfte das Wohngebäude und stellten fest, dass es sich lediglich um einen Schmorbrand handelt,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen