Blaulicht

Angeblich in Lotterie gewonnen

17.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Betrüger haben einen über 80-jährigen Mann aus Esslingen in den vergangenen Tagen um mehrere hundert Euro gebracht. Der Senior erhielt seit vergangenen Freitag mehrere Telefonanrufe, in denen ihm von den Kriminellen ein fünfstelliger Lotteriegewinn vorgegaukelt wurde. Der Mann wurde aufgefordert, vor der Übergabe des Geldes eine Kaution zu hinterlegen und diese durch den Kauf von Wertkarten und die telefonische Übermittlung der Seriennummern zu bezahlen. Im Glauben an den hohen Gewinn schenkte der Senior den Betrügern Vertrauen und kam deren Forderungen nach. Er begab sich in einen Supermarkt und erwarb mehrere Wertkarten, deren Individualnummern er telefonisch übermittelte. Bereits seit Jahren führen sogenannte Gewinnspielversprechen immer wieder zum Erfolg. Das Vorgehen der Betrüger ist dabei im Kern stets dasselbe. Nach einer Kontaktaufnahme per Email oder Telefon werden die Opfer über einen vermeintlichen Gewinn bei einem Glückspiel informiert. Dabei werden nicht nur größere Geldbeträge, sondern mitunter auch andere hochpreisige Gewinne, wie zum Beispiel teure Autos, in Aussicht gestellt. Vor der Übergabe des Gewinns werden die Opfer aber stets aufgefordert, noch Zahlungen zu leisten, die mit fälligen Gebühren oder anderweitig entstandenen Kosten begründet werden. Um der ganzen Geschichte Glaubwürdigkeit zu verleihen, geben sich die Täter dabei nicht selten als Rechtsanwälte oder Notare aus. Es fällt auf, dass sich die Betrüger mit dieser Masche fast ausschließlich an ältere Menschen wenden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brandalarm in Hotel

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Die Rettungskräfte sind am Samstagabend gegen 21.15 Uhr aufgrund eines Brandalarmes mit einem Großaufgebot zu einem Hotel in der Filderbahnstraße ausgerückt. Bei ersten Überprüfungen der Feuerwehr wurde eine Rauchentwicklung in den Lüftungsschächten festgestellt,…

Weiterlesen

In Haus eingestiegen

WERNAU (lp). Am frühen Sonntag in der Zeit zwischen 0 Uhr und 1 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Kirchheimer Straße aufgehebelt und ist so in das Gebäudeinnere gelangt. Dort durchwühlte er mehrere Schränke und entwendete Bargeld und Schmuck. Die…

Weiterlesen

Rangelei bei Fußballspiel

NÜRTINGEN (lp). Im Rahmen des Fußballspiels zwischen der TSV Oberensingen und dem SV Bonlanden ist es am Freitag gegen 19.50 Uhr auf dem Sportplatz Oberensingen zu einer Rangelei gekommen, an welcher Spieler und Zuschauer beteiligt waren. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde ein Bonlandener…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen