26.11.2022

Natur ist’s, wenn das Saitenwürstle knackt

Von der Nase bis zum Schwanz – eine Philosophie, die in immer mehr Metzgerbetrieben Einzug hält. So gut wie alles vom Tier zu verwenden, statt nur das Premiumprodukt, das heißt auch, die Wurst in Naturdarm zu verpacken. Ein Besuch bei Gina Benz in Köngen.

KÖNGEN. Das…

Weiterlesen

19.11.2022

„Förster ist ein Beruf mit Zukunft“

Interview mit Cordula Samuleit, Amtsleiterin des Kreisforstamtes Esslingen.

Frau Samuleit, welchen Schulabschluss benötigt man für den Beruf des Försters und wie lange dauert die Ausbildung?

Dazu wird die…

Weiterlesen

19.11.2022

Mit der Spraydose bewaffnet durch den Wald

Der Neuffener Ralf Schuster hat sich schon als Kind für den Wald interessiert und ist seit 35 Jahren Förster mit Leib und Seele. Von Jutta Nitschke

Es ist noch früh am Morgen im Neuffener Hardtwald. Für die Jahreszeit ist es ungewöhnlich mild. Kein Laut ist zu hören.…

Weiterlesen

12.11.2022

Nürtingen Pflegeeltern berichten von Höhen und Tiefen

Eine Nürtinger Familie hat mit ihren Pflegekindern Höhen und Tiefen durchlebt. Von Gaby Weiß

Drei Pflegekinder haben Jan und Maja Schubert (alle Namen von der Redaktion geändert) in ihre Familie aufgenommen, und obwohl sie – vor allem mit der ältesten Tochter – auch…

Weiterlesen

12.11.2022

Was Pflegeeltern berücksichtigen müssen

Offenheit Die Schuberts gehen offen damit um, dass ihre Kinder Pflegekinder sind: „Unsere Kinder finden es lustig, dass sie zwei Mamas und zwei Papas, viele Geschwister und viele Omas und Opas haben. Und es ist uns wichtig, dass die Kontakte zu den Herkunftsfamilien sehr korrekt stattfinden“,…

Weiterlesen

12.11.2022

Der Fachdienst des Kreises hilft Pflegeeltern

Mehr als 300 Pflegekinder werden im Landkreis von Pflegefamilien betreut – vermittelt und unterstützt durch den Fachdienst für Pflegekinder und ihre Familien des Amtes für Soziale Dienste beim Landratsamt.

„Pflegefamilien – lebendig und bunt“ lautet das Motto des…

Weiterlesen

29.10.2022

Hafaknepfla frisch aus dem Holzofen

In Erkenbrechtsweiler gibt es die lokale Spezialität mit Sauerkraut und Bauchspeck an Backtagen. Das Rezept wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Von Anneliese Lieb

Vorsichtig sticht Annemarie Plankenhorn mit dem Pfannenwender in die weichen Zwischenräume.…

Weiterlesen

22.10.2022

Das richtige Maß

Der Nürtinger Arzt Tobias Weismann (1690 bis 1735) und die Kunst des Aderlasses. Von Steffen Seischab

Meide die Extreme, so könnte man die von dem griechischen Philosophen Aristoteles entwickelte ethische Lehre der „goldenen Mitte“ zusammenfassen. Ein anschauliches…

Weiterlesen

15.10.2022

Schockierend realistisch

Beim Jugendrotkreuz des DRK-Kreisverbandes Nürtingen-Kirchheim lernen Kinder und Jugendliche, Wunden täuschend echt zu schminken und Notfallsituationen schauspielerisch darzustellen. So können bei Übungen Ersthelfer auf den Ernstfall vorbereitet werden. Von Gaby…

Weiterlesen

08.10.2022

Stippvisite in den Gewächsthäusern des regenarmen Alentejo

Obwohl das portugiesische Alentejo eine extrem regenarme Gegend ist, wird hier im großen Stile Landwirtschaft betrieben. Dass in deutschen Supermärkten Himbeeren von dort landen, ermöglicht der Alqueva-Staudamm, der größte des Landes. Doch dessen Wasserspiegel sinkt stetig.…

Weiterlesen