Weiteres

02.10.2021

Warum sind Igelpäppler und Tierheime so wichtig?

SCHLAITDORF. Igelpäppler wie Ruth Hiemer und Waltraud Hoyer sind für Igel beinahe unverzichtbar. „Das Insektensterben ist ein großes Problem. Viele Igel sind nämlich Insektenfresser. Sie ernähren sich überwiegend von Käfern. Wenn es die nicht mehr gibt, dann steigen sie auf Schnecken und Würmer…

Weiterlesen

02.10.2021

Die Nürtinger Kinder haben gewählt

Während der Welt-Kindertage konnten Kinder am Stadtmuseum letzte Woche beim Team der Kinder-Kultur-Werkstatt abstimmen.

Der Wahlzettel für die Kinder war eine Kopie eines originalen Wahlzettels. Der konnte in einer Wahlkabine ausgefüllt werden. Zuvor konnten sich die…

Weiterlesen

02.10.2021

Paula will keine Stacheln haben

Paulas Thema heute: Was ist denn eigentlich ein Igelpäppler?

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche hat der Andreas zu mir gesagt: „He, Paula, unsere Praktikantin Celine hat einen tollen Bericht über eine Igelpäpplerin geschrieben. Den können wir auf unserer, äh,…

Weiterlesen

01.10.2021

„Pfefferkörner“ achten auf die Umwelt

Im neuen Film dreht sich alles um das Plastik-Problem. Wie gehen die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler selber damit um? Das erzählen zwei von ihnen im Interview.

HAMBURG. Ein geldgieriger Müll-Unternehmer kippt seinen Müll einfach ins Meer. Das Ergebnis: überall…

Weiterlesen

01.10.2021

Uniformen: Gutes Mittel gegen Neid?

BERLIN. Wenn Menschen neidisch sind, kommt es oft zu Ärger und Streit. Da ist es gut zu überlegen, was man machen kann, damit Neid erst gar nicht entsteht.

In Ländern wie Großbritannien, Irland, Indien und China tragen Kinder in den Schulen Uniformen. Ein Gedanke dahinter ist: Wenn alle…

Weiterlesen

01.10.2021

Falsche Krebse

SCHLESWIG. Ein weißer bis türkisfarbener Fleck auf seinen Scheren enttarnt ihn sofort: den Signalkrebs. Zu erkennen ist das Krustentier auch an seinem glatten Panzer. Wenn Fischer wie Jörg Nadler in Norddeutschland so einen Signalkrebs sehen, werden sie nervös.

Der Grund: Normalerweise…

Weiterlesen

01.10.2021

Was tun gegen Neid-Gefühle?

BERLIN. Neidisch ist jeder mal. Aber kaum einer traut sich, darüber zu sprechen. Wie gut, dass Mira und Wanja so mutig sind, ihre Erfahrungen zu teilen.

„Ich bin manchmal neidisch, weil meine Freundin mehr darf als ich“, erzählt die achtjährige Mira. „Die darf jeden Tag Handy spielen und…

Weiterlesen

01.10.2021

Aus Neid kann man lernen

Keiner spricht gern darüber, aber jeder kennt es: das bohrende Gefühl von Neid. Das ist nicht unbedingt schlimm, meint der Fachmann Fritz Strack. Es kommt darauf an, wie man damit umgeht, erklärt er im Interview.

Die Freundin hat ein cooleres Fahrrad, der große Bruder…

Weiterlesen

30.09.2021

Belohnen statt bestrafen

Pferde-Training mit Klick: Das Geräusch hört man auf dem Hof von Nina Steigerwald häufig. Denn sie trainiert Pferde mit der Klickermethode. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

BRUCHHAUSEN-VILSEN. Wenn man Nina Steigerwald und ihre Pferde besucht, sieht es nicht…

Weiterlesen

30.09.2021

Farben aus der Natur

AICHSTETTEN. In der Natur leuchten überall Farben. Azurit-Steine etwa erscheinen blau, die Erde in Island ist zum Beispiel rot, gelb und grün. Aus all diesen Stoffen lassen sich Farben zum Malen gewinnen. Einer, der diese Farben herstellen kann, ist David Kremer. Er betreibt eine Farbmühle in…

Weiterlesen