Paulas Nachrichten

Umeinanderwirbeln und Hüften schwingen

Saxofon, Posaune und Schlagzeug erklingen. Ausgelassen fegen die Menschen über die Tanzfläche und werfen die Beine in die Luft. Lindy Hop ist eine alte Tanzart, die heute wieder sehr beliebt ist.

Buuuum-ba! Schubidu, schubidu! Buuuum-ba! Schubidu-ah! Zu diesem Rhythmus…

Weiterlesen

Weiteres

18.09.2021

Wusstest du, dass ein Nationalpark ein ganz besonderes Schutzgebiet ist? Auf der Fläche von Nationalparks soll zum Beispiel Wald möglichst ganz natürlich wachsen. Das heißt, es werden nicht extra Bäume gepflanzt. Und wenn mal ein alter Baum stirbt und umfällt, bleibt der Stamm einfach liegen.…

Weiterlesen

18.09.2021

Paula macht sich schlau zur Bundestagswahl: Direkt gewählt

Am 26. September steht die Bundestagswahl an. Paula erklärt einige Begriffe dazu. Dieses Mal sind es zwei: Direktmandat und Überhangmandat

BERLIN. Die Kanzlerin Angela Merkel weiß genau, was ein Direktmandat ist. Schließlich hat sie es achtmal hintereinander bei Wahlen…

Weiterlesen

18.09.2021

Marienkäfer zählen

BERLIN. Welches ist die häufigste Marienkäfer-Art in Deutschland? Diese Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten. Sowohl der Siebenpunkt-Marienkäfer als auch der Asiatische Marienkäfer krabbeln und fliegen häufig umher.

Zum Glück gibt es die Zählaktion namens Insektensommer. Dabei…

Weiterlesen

18.09.2021

„Cool, die Natur zu erforschen“

Tiere und Pflanzen in der Natur zu beobachten ist spannend. Das können Mädchen und Jungen auch als Juniorranger im Nationalpark Schwarzwald machen. Wir haben eine von ihnen getroffen.

BAIERSBRONN. Lea ist Juniorrangerin. Das sind Jungen und Mädchen, die sich im…

Weiterlesen

17.09.2021

In der Schule geht es wild zu

(pp) Genau richtig zum Schulbeginn ist Paula ein passendes Buch auf den Schreibtisch geflattert: Es ist „Ein wilder Tag in der Schule“ von Christine Naumann-Villemin und Grégoire Mabire. Erschienen ist das 32 Seiten starke und für Kinder ab sechs Jahren geeignete Hardcover-Buch für 15 Euro im…

Weiterlesen

17.09.2021

Auf der Suche nach dem Steinkrebs

Austrocknende Flussläufe sind ein Problem für die kleinen Tiere.

LANDAU. Steinkrebse leben in kühlen Bächen. Sie sind wichtig für die Umwelt. Sie reinigen das Wasser, indem sie Aas und Pflanzen fressen.

Doch wenn es länger heiß ist, trocknen Flussläufe zunehmend…

Weiterlesen

17.09.2021

Quatsch machen will gelernt sein

Riesengroße Schuhe, bunte Kleider, eine rote Nase und Schminke im Gesicht: Wer ist damit gemeint? Na klar, so kennen wir den Clown. Seine Aufgabe ist es schon seit langer Zeit, Menschen zum Lachen zu bringen.

LEIPZIG. Hast du Freunde, die gern Quatsch machen und dich…

Weiterlesen

17.09.2021

Wusstest du, dass Philip Astley der Erfinder des Zirkus ist? Sein größtes Hobby war eigentlich das Reiten. Der Mann lebte vor über 250 Jahren in England. Zusammen mit seiner Frau Patty gründete er damals eine Reitschule in London. Heute gilt diese Schule als erster Zirkus der Welt.

Denn…

Weiterlesen

17.09.2021

Scheitern ist erlaubt

KONSTANZ. Willst du auch gern Clown werden? Dazu hat Clown Jan Karpawitz (Bild) ein paar Tipps. „Ihr müsst auch Spaß daran haben, euch lustig zu bewegen und zu gehen“, sagt der Fachmann.

Im Alltag haben wir alle einen bestimmten Gang, erklärt er weiter. Manche stellen ihre Füße weit…

Weiterlesen

17.09.2021

299 kritzelige Kreise

Zur Bundestagswahl am 26. September erklärt euch Paula ein paar wichtige Begriffe: Heute geht es um den Begriff „Wahlkreis“.

Gezeichnet sehen diese Kreise eher hingekritzelt aus als rund. Trotzdem passen sie richtig gut, und zwar in eine Karte von Deutschland. Für die…

Weiterlesen