Fussball

Und plötzlich war es dunkel

01.09.2021 05:30, Von Uwe Bauer und Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: In Altdorf streikt das Flutlicht. Drei Mannschaften marschieren im Gleichschritt.

Zweiter Spieltag, erster Spielabbruch: In Altdorf machte das Flutlicht schlapp, die Partie gegen die SPV 05 II konnte gestern Abend nicht regulär beendet werden. Der FV 09 Nürtingen II, der TSV Oberboihingen II und der TSV Neckartailfingen II lösten auch ihre zweite Aufgabe erfolgreich und marschieren vorne weg. Aich feierte den ersten Sieg, der TBN II holte den ersten Punkt.

TSV O’boihingen II – TSV Grötzingen II 5:1

„Das war sehr mäßig, wir sind mit unseren Torchancen mehr als fahrlässig umgegangen und haben viel liegen lassen“, resümierte Oberboihingens Pressewart Felix Harer, „allerdings tun mir die Grötzinger aufgrund ihrer vier Alu-Treffer auch leid.“ Tore: 1:0 (42.) David Böhringer, 2:0 (45.) Andreas Follenweider, 2:1 (45.+1) Moritz Wagner, 3:1 (48.) Pascal Sprenger, 4:1 (60.) Adama Jommeh, 5:1 (71.) 35-Meter-Fackel in den Knick von Sebastian Beck.

TV Bempflingen II – FV 09 Nürtingen II 0:1

Gazmend Marku entschied die Partie mit seinem Treffer in der 64. Spielminute. „Ein Unentschieden wäre gerechter gewesen, der 09-Sieg war aber auch nicht unverdient“, urteilte TVB-Trainer Harald Altenhof, der ein „spielerisch starkes Kreisliga-B-Spiel mit wenigen Chancen“ gesehen hatte. In der Schlussphase hätte der TVB um ein Haar ausgeglichen, aber Jonathan Baun traf nur die Latte (90.+4).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Fußball

Zwischen Gipfelsturm und Wellenreiten

Fußball: Während für die TSV Oberensingen mit dem Hit gegen den SC Geislingen der Titelkampf in der Landesliga immer mehr Fahrt aufnimmt, sind der FC Frickenhausen und der TSV Köngen am Wochenende auf der Flucht vor der roten Zone.

Dem eifrigen Punktesammeln sei Dank. Das sonntägliche Match zwischen der TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit