Fussball

In sechs Minuten alles gedreht

01.09.2021 05:30, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Der VfB Neuffen trumpft im Spitzenspiel beim FCF II nach der Pause auf und gewinnt nach einem 0:2 mit 4:2. Marsonia gleicht in der Nachspielzeit aus. Grafenberg verliert im Rübholz.

Neuffens Keeper Manuel Schöllkopf lässt den Frickenhäuser Agron Gashi an der Strafraumgrenze völlig unnötig über die Klinge springen. Der Gefoulte verwandelte den Elfer selbst zum 1:0 und legte Sekunden später nach, die Gäste drehten die Partie aber nach der Pause. Foto: Jürgen Holzwarth
Neuffens Keeper Manuel Schöllkopf lässt den Frickenhäuser Agron Gashi an der Strafraumgrenze völlig unnötig über die Klinge springen. Der Gefoulte verwandelte den Elfer selbst zum 1:0 und legte Sekunden später nach, die Gäste drehten die Partie aber nach der Pause. Foto: Jürgen Holzwarth

Der VfB Neuffen hat das Topspiel beim FC Frickenhausen nach einem 0:2-Pausenrückstand mit 4:2 gewonnen und die Tabellenspitze verteidigt. Torreich endete das andere Tälesderby zwischen dem TSV Linsenhofen II und Marsonia (3:3). Weil der Dauerregen der letzten Tage den Rasen im Lenninger Tal extrem aufgeweicht hat, hat Staffelleiter Roland Reutter die Partie zwischen Oberlenningen II und Catania II wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt und auf kommenden Dienstag, 7. September, 19.30 Uhr, neu angesetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Fußball

Zwischen Gipfelsturm und Wellenreiten

Fußball: Während für die TSV Oberensingen mit dem Hit gegen den SC Geislingen der Titelkampf in der Landesliga immer mehr Fahrt aufnimmt, sind der FC Frickenhausen und der TSV Köngen am Wochenende auf der Flucht vor der roten Zone.

Dem eifrigen Punktesammeln sei Dank. Das sonntägliche Match zwischen der TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit