Schwerpunkte

Sport

Dritter Sieg in Serie

22.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis

Die Tennis-Damen 50 des TC Neckarhausen holten ihren dritten Sieg in Serie. Dagegen verloren die U15-Junioren, die Herren, die Herren 40 und die Herren 60 ihre Verbandsspiele. Die Damen 50 des TCN schwimmen in der Staffelliga weiter auf der Erfolgswelle. Im Spitzenspiel gegen den ebenfalls noch unbesiegten SV Ohmenhausen siegten die Neckarhäuserinnen vom Ergebnis her klar mit 5:1, die Einzel und Doppel waren aber hart umkämpft. Ursula Schach (6:1, 7:5), Britta Kiehne (7:5, 6:4) und Susanne Liebhardt (6:2, 6:1) gewannen ihre Einzel. Susanne Fischer-Kaiser musste sich nach großem Kampf 4:6, 6:7 geschlagen geben. In den Doppeln machten Schach/Kiehne (7:6, 6:4) und Gabriele Rumpp-Kotas/Susanne Liebhardt (4:6, 7:5, 10:5) alles klar.

In der Herren-Oberligastaffel setzte es für die TCN-Mannschaft im zweiten Auftritt die zweite Niederlage. Beim TV Uhingen gewann der an Position vier gesetzte Benedikt Betz mit 6:1, 6:4, während Maxim Cahn (6:3, 1:6, 6:10), Jannik Waldner (1:6, 0:6) und Jens Thumm (2:6, 1:6) unterlagen. Auch in beiden Doppeln zogen Cahn/Betz (4:6, 5:7) und Waldner/Thumm (6:2, 2:6, 10:12) den Kürzeren, sodass es am Ende 5:1 für die Platzherren stand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Sport

Warten auf das große Los

Handball: Der TSV Wolfschlugen wird mit dem VfL Waiblingen in einem Atemzug genannt, wenn es um die künftigen Taktgeber in der eingleisigen Württembergliga geht. Mit einer Definition eines zu ambitioniert klingenden Saisonziels halten sich die „Hexenbanner“ unterdessen zurück.

Steffen Klett hat das große Los gezogen.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten