24.09.2021

US-Regierung will von Firmen mehr Daten zur Chip-Knappheit

Washington (dpa) - Die US-Regierung will stärker gegen die Halbleiter-Engpässe vorgehen, die unter anderem die Elektronik-Branche und Autohersteller hart treffen. In einem ersten Schritt will Handelsministerin Gina Raimondo sich ein besseres Bild von der Situation verschaffen.

Dafür hofft…

Weiterlesen

24.09.2021

Mögliche Sicherheitslücken in Smartphones aus China

Vilnius (dpa) - Nach der Warnung der litauischen Cyberabwehr vor Sicherheitslücken und eingebauten Zensurfunktionen in chinesischen Mobiltelefonen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eigene Untersuchungen eingeleitet. Das bestätigte ein BSI-Sprecher der Deutschen…

Weiterlesen

24.09.2021

Digitales Smiley für mehr als 200.000 Dollar versteigert

Dallas (dpa) - Das erste digitale Smiley ist in den USA für mehr als 200.000 Dollar versteigert worden.

Der zunächst nicht bekannte Meistbietende ersteigerte das Emoji online für 237.500 Dollar (etwa 200.000 Euro), wie auf der Webseite des Auktionshauses Heritage Auctions im texanischen…

Weiterlesen

24.09.2021

Twitter führt «Trinkgeld»-Funktion ein - Auch in Bitcoin

San Francisco (dpa) - Twitter führt die Funktion, mit der Nutzer die Betreiber ihrer Lieblingsprofile unterstützen können, nach einem Testlauf weltweit ein.

Die Accounts, die bereit sind, solches «Trinkgeld» zu empfangen, erkennt man an einem Banknoten-Symbol neben dem «Follow»-Button.…

Weiterlesen

23.09.2021

USB-C soll Standard in Handys, Tablets und Co werden

Brüssel (dpa) - Der Kabelsalat in deutschen Haushalten ist kaum zu überblicken. Handy, Tablet und Kopfhörer brauchen - je nach Hersteller - oft verschiedene Ladekabel.

Vor allem der iPhone-Konzern Apple mit seinem hauseigenen Lightning-Anschluss erschwert eine einheitliche Lösung in der…

Weiterlesen

23.09.2021

Digitaler Führerschein in Deutschland gestartet

Berlin (dpa) - Autofahrer in Deutschland können künftig eine digitale Variante ihres Führerscheins erstellen und diese auf ihrem Smartphone speichern.

Wie das Bundesverkehrsministerium in Berlin weiter mitteilte, handelt es sich um eine erste Stufe. Benötigt werde ein modernes Smartphone…

Weiterlesen

23.09.2021

Apple will «Fortnite» nicht wieder in App Store lassen

San Francisco (dpa) - Apple will das populäre Online-Spiel «Fortnite» erst dann wieder in seinen App Store lassen, wenn der Rechtsstreit mit der Entwicklerfirma Epic Games komplett abgeschlossen ist.

Der iPhone-Konzern lehnte eine Bitte um die Wiederaufnahme ab, wie aus einem vom…

Weiterlesen

22.09.2021

Datenanalyse: Steigende Zahl automatisierter Cyberangriffe

München (dpa) - Kriminelle Hacker setzen nach einer neuen Datenanalyse bei Cyberangriffen immer häufiger auf automatisierte Massenattacken. Seltener werden dagegen gezielte Angriffe, bei denen Hacker noch persönlich am Computer sitzen, heißt es im neuen «Cybercrime Report» des US-Unternehmens…

Weiterlesen

22.09.2021

Facebook beklagt erneut Probleme durch iPhone-Datenschutz

Menlo Park (dpa) - Facebook hat weiterhin Probleme, sein Werbegeschäft an den verstärkten Schutz der Privatsphäre auf dem iPhone anzupassen.

Das Online-Netzwerk versuchte am Mittwoch, seine Werbekunden zu beruhigen. Der Erfolg ihrer Anzeigen-Kampagnen sei nicht so stark abgesackt, wie…

Weiterlesen

22.09.2021

Facebooks Aufsichtsgremium prüft Promi-Sonderbehandlung

Menlo Park (dpa) - Das unabhängige Aufsichtsgremium von Facebook hat sich wegen eines Medienberichts eingeschaltet, wonach das Online-Netzwerk bei seinen Inhalte-Regeln Ausnahmen für prominente Nutzer macht.

Das sogenannte Oversight Board will nun unter anderem klären, ob es von Facebook…

Weiterlesen