Anmeldung Ehrenamtspreis 2022

Teilnahme am Wettbewerb

Für den Ehrenamtspreis „Starke Helfer“ können Ehrenamtliche sich selbst mit ihrem Projekt bewerben oder von anderen vorgeschlagen werden. Der Vorschlag sollte Vorzeigecharakter haben und muss im Verbreitungsgebiet einer der drei Tageszeitungen im Landkreis Esslingen liegen. Er kann bei der Eßlinger Zeitung, der Nürtinger Zeitung oder dem Teckboten in Papierform oder online bei der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen unter www.ksk-es.de/erleben eingereicht werden.

Füllen Sie den Coupon vollständig aus und legen Sie eine aussagekräftige Beschreibung der Person(en) und ihres Engagements bei (max. zwei DIN-A4-Seiten). Sollte Ihr Vorschlag bereits finanziell unterstützt werden, vermerken Sie bitte, von wem und in welcher Höhe. Die Bewerbungsunterlagen finden Sie auch in den drei Tageszeitungen sowie im Internet. Einsendeschluss ist der 20. Juli 2022.

Eine Jury ermittelt für das Erscheinungsgebiet jeder Tageszeitung zehn lokale Preisträger, die im Sommer in den Zeitungen vorgestellt werden. Unter diesen zehn bestimmt die Fachjury unter Vorsitz von Landrat Heinz Eininger als Schirmherrn die Hauptpreisträger.

Anmeldung Ehrenamtspreis

Ehrenamtspreis

Ihr Vorschlag für den Ehrenamtspreis 2022
Kontaktdaten des Einreichers:
captcha