03.07.2022

Schüsse in Kopenhagener Einkaufszentrum - Festnahme

In einem Einkaufszentrum in Kopenhagen sind mehrere Menschen von Schüssen getroffen worden. Eine Person sei im Zusammenhang mit dem Vorfall festgenommen worden, twitterte die Polizei in der dänischen Hauptstadt am Sonntagabend.

Es war aber unklar, ob die Lage damit unter Kontrolle war.…

Weiterlesen

03.07.2022

Mindestens sechs Tote bei Gletschersturz in Dolomiten

Mit brachialem Donnern stürzen Massen an Eis, Schnee und Felsen von einem Gletscher in Norditalien ins Tal. Sie reißen Bergsteiger mit sich, einige in den Tod.

Der gewaltige Gletschersturz an der Marmolata, dem höchsten Berg der Dolomiten, hat am Sonntag mindestens sechs Menschenleben…

Weiterlesen

03.07.2022

Zwei Frauen nach Hai-Angriffen in Ägypten getötet

Unweit des ägyptischen Badeorts Hurghada sind eine Österreicherin und eine weitere Frau bei Hai-Angriffen ums Leben gekommen.

Ein Hai habe sich der 68 Jahre alten Österreicherin beim Schwimmen genähert, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus medizinischen Kreisen in Hurghada am späten…

Weiterlesen

03.07.2022

Hüpfburg-Unfall: Fünf Kinder schwer verletzt

Beim Unfall mit einer Hüpfburg während eines Fußballturniers in Gondershausen im Rhein-Hunsrück-Kreis sind neun Kinder verletzt worden - fünf von ihnen schwer.

Vier der kleinen Patienten seien am Sonntag mit einem Rettungshubschrauber in Kliniken geflogen worden, teilte die Polizei in…

Weiterlesen

03.07.2022

1,2 Millionen Menschen bei CSD-Demo in Köln

Bunt, laut und fröhlich: Mehr als eine Million Menschen haben am Sonntag den Christopher-Street-Day in Köln gefeiert und für Toleranz und Vielfalt demonstriert.

An der Parade durch die Innenstadt beteiligten sich rund 180 Fußgruppen und Musikwagen - so viele wie noch nie. Nach Angaben der…

Weiterlesen

03.07.2022

Bedrohte Korallenriffe: Forschende hoffen auf Verbesserungen

Die weltweiten Korallenriffe befinden sich in einem besorgniserregenden Zustand - doch Forschende hegen erstmals seit langem Hoffnung auf eine Verbesserung der Situation.

International fließe inzwischen viel Geld in Riffschutz-Maßnahmen und Wiederaufforstungsprojekte, sagt Professor…

Weiterlesen

03.07.2022

In Europa einzigartig: 3D-Röntgensystem analysiert Kunst

Eine neue 3D-Röntgenanlage im Braunschweiger Herzog Anton Ulrich-Museum soll Kunstobjekte besser analysieren. Schon bald könne der Regelbetrieb starten, sagte die Diplom-Restauratorin Vera Herwig. Für die ersten Versuche sei zuletzt ein Dinosaurierschädel für die Kollegen vom Naturhistorischen…

Weiterlesen

03.07.2022

Unfallzahlen steigen - Ruhe auf den Straßen vorüber

Die coronabedingte Ruhe auf Deutschlands Straßen ist vorüber. In diesem Jahr sind die Verkehrsunfallzahlen bislang kräftig gestiegen, insbesondere die Zahl der Unfälle mit Verletzten und Toten.

In den ersten vier Monaten gab es laut Statistischem Bundesamt rund 729.300…

Weiterlesen

03.07.2022

Die Ukraine punktet im «Suppenkrieg»

Ist der Borschtsch ukrainisch oder russisch? Eigentlich könnte man die Frage in diesen Tagen doch eher für nebensächlich halten.

Weit gefehlt: Mit ihrer Entscheidung, die ukrainische Zubereitungsart der Rote-Bete-Suppe auf die Liste des weltweit zu schützenden Kulturerbes zu setzen, hat…

Weiterlesen

03.07.2022

Das Flughafen-Chaos blieb am Wochenende aus

Kaum ist der letzte Schultag vorbei, heißt es für viele: Ab in den Urlaub! In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern starteten am Wochenende die Sommerferien - in NRW rollte derweil die zweite Reisewelle. Nach dem Chaos der vergangenen Woche war die Sorge bei vielen Reisenden entsprechend…

Weiterlesen