Unterwegs in Neuffen

Unser Sommerspaziergang in Neuffen hätte eigentlich zur Wanderung werden müssen: die 30 Teilnehmer hatten derart viele Vorschläge mit Orten, die das Städtchen lebens- und liebenwert machen, dass ein Rundgang im Grunde nicht ausreicht. Aber allein der Gang durch die Altstadt bot genügend Punkte um fast zweieinhalb Stunden miteinander ins Gespräch zu kommen. (Fotos: Daniel Jüptner)

  • Zum Auftakt gab's ein Gläschen Täleswein...

    Zum Auftakt gab's ein Gläschen Täleswein...

  • ...von der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck

    ...von der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck

  • 30 Teilnehmer machten sich auf den Weg durch die Stadt

    30 Teilnehmer machten sich auf den Weg durch die Stadt

  • Kritikpunkt war das ehemalige Gasthaus Linde, dessen Grundstück verwahrlost.

    Kritikpunkt war das ehemalige Gasthaus Linde, dessen Grundstück verwahrlost.

  • Gut zu Fuß

    Gut zu Fuß

  • Blick auf Neuffens Wahrzeichen

    Blick auf Neuffens Wahrzeichen

  • Von der Bahnhofstraße ging es in die Nürtinger Straße

    Von der Bahnhofstraße ging es in die Nürtinger Straße

  • Dort steht ein weiteres Haus seit Jahren leer...

    Dort steht ein weiteres Haus seit Jahren leer...

  • und verwahrlost zunehmend.

    und verwahrlost zunehmend.

  • Müll stapelt sich vor dem Gebäude.

    Müll stapelt sich vor dem Gebäude.

  • Die Türen stehen offen.

    Die Türen stehen offen.

  • Aber es wird auch was gegen den Leerstand getan - wie hier in der ehemaligen "Krone".

    Aber es wird auch was gegen den Leerstand getan - wie hier in der ehemaligen "Krone".

  • Am Lindenplatz

    Am Lindenplatz

  • Durch die Gasse "Auf der Mauer"

    Durch die Gasse "Auf der Mauer"

  • Dort steht eines der ältesten Häuser der Stadt.

    Dort steht eines der ältesten Häuser der Stadt.

  • Noch rund 70 Prozent der alten Stadtmauer sind erhalten, wie hier an diesem Fachwerkhaus.

    Noch rund 70 Prozent der alten Stadtmauer sind erhalten, wie hier an diesem Fachwerkhaus.

  • Ein Bürgermeister ist immer im Dienst - Matthias Bäcker im Gespräch mit Anwohnern.

    Ein Bürgermeister ist immer im Dienst - Matthias Bäcker im Gespräch mit Anwohnern.

  • Im Hof des Melchior-Jäger-Hauses wurde über das Gebäude gesprochen.

    Im Hof des Melchior-Jäger-Hauses wurde über das Gebäude gesprochen.

  • Das ehemalige Verwaltungsgebäude muss saniert werden.

    Das ehemalige Verwaltungsgebäude muss saniert werden.

  • Bäcker im Gespräch mit den Bürgern.

    Bäcker im Gespräch mit den Bürgern.

  • Der Wasserspielplatz an der Steinach ist zum beliebten Ziel für die Kleinen geworden.

    Der Wasserspielplatz an der Steinach ist zum beliebten Ziel für die Kleinen geworden.

  • Das Ludwigstörle in der Stadtmauer.

    Das Ludwigstörle in der Stadtmauer.

  • Das Große Haus steht ebenfalls auf der Sanierungsliste der Stadtverwaltung.

    Das Große Haus steht ebenfalls auf der Sanierungsliste der Stadtverwaltung.

  • Der Platz vor dem Rathaus mit dem Marktbrunnen.

    Der Platz vor dem Rathaus mit dem Marktbrunnen.

  • Hier wurde Pause gemacht.

    Hier wurde Pause gemacht.

  • Wengerterin Elke Muckenfuß schenkte ihre Weine aus...

    Wengerterin Elke Muckenfuß schenkte ihre Weine aus...

  • ... eine beliebte Erfrischung für die 30 Teilnehmer.

    ... eine beliebte Erfrischung für die 30 Teilnehmer.

  • Wein ist etwas für alle Sinne.

    Wein ist etwas für alle Sinne.

  • Wer keinen Wein trinken durfte fand im Brunnen Erfrischung.

    Wer keinen Wein trinken durfte fand im Brunnen Erfrischung.

  • Sommer, Sonne, Täleswein - wer braucht da noch die Toskana?

    Sommer, Sonne, Täleswein - wer braucht da noch die Toskana?

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen

Klare Empfehlung an den Gemeinderat

Zweite Bürgerbeteiligung zur Bebauung am Neckar endet mit einem von großer Mehrheit getragenen Vorschlag

Im September trafen sich erstmals nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Bürger, um sich mit der Bebauung und Nutzung des Grundstückes an der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen