Schäfertage 2014

27.04.2014

Trotz des nicht unbedingt einladenden Wetters erfreuten sich die Schäfertage im Freilichtmuseum Beuren wieder eines großen Interesses.

Zum Artikel „Schäfer-Idylle im Freilichtmuseum“ vom 28. April 2014)

  • Schäfer Walter Hartlieb mit seiner Herde

    Schäfer Walter Hartlieb mit seiner Herde

  • Scheint erstaunt über so viele Besucher

    Scheint erstaunt über so viele Besucher

  • Ein Gang durch die Badeanlage ...

    Ein Gang durch die Badeanlage ...

  • ... geschafft!

    ... geschafft!

  • Auch die Ziege interessierte die Besucher

    Auch die Ziege interessierte die Besucher

  • Der „Kindergarten“ der Schafe

    Der „Kindergarten“ der Schafe

  • Das ungarische Zackelschaf mit seinen imposanten gedrehten Hörnern

    Das ungarische Zackelschaf mit seinen imposanten gedrehten Hörnern

  • Ein schwarzes Schaf ...

    Ein schwarzes Schaf ...

  • ... kommt selten allein: Ouessant-Schafe, die kleinste europäische Schafrasse

    ... kommt selten allein: Ouessant-Schafe, die kleinste europäische Schafrasse

  • Auch die Schafschur ...

    Auch die Schafschur ...

  • ... findet großes Interesse bei den Museumsbesuchern

    ... findet großes Interesse bei den Museumsbesuchern

  • Und dann wird gesponnen

    Und dann wird gesponnen

  • Kein Bock auf Telefon

    Kein Bock auf Telefon

  • Zum Abschied „Streichelzoo"

    Zum Abschied „Streichelzoo"

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen

Kinos in der Region leiden unter Corona-Schließung

Die Film- und Kinobranche ist von Corona stark gezeichnet – Nürtinger Traumpalast öffnet am 27. August

Langsam kommen die Bilder auf den großen Leinwänden wieder in Bewegung. Seit dem 1. Juni dürfen die Kinos wieder öffnen. Doch der Lockdown hat seine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen