Nürtinger Automobilausstellung

10.12.2019

15 Marken, neun Autohäuser, mehr als 100 Fahrzeuge und unzählig viele Besucher. So das Fazit der 5. Nürtinger Automobil-Ausstellung (NAA), die gestern in der Stadtmitte über die Bühne ging. Sechs Stunden lang hatten Jung und Alt die Möglichkeit, sich über große, kleine, günstige, teure, zwei- bis neunsitzige, sparsame und PS-starke Autos zu informieren. (Zum Artikel "So viele Besucher wie nie zuvor" vom 25. September 2017) Fotos: Lenk

  • Neun Autohäuser mit 15 Marken waren auf der NAA vertreten

    Neun Autohäuser mit 15 Marken waren auf der NAA vertreten

  • Vom Kleinwagen bis zum Sport-Boliden gab es ein breites Spektrum an Fahrzeugen.

    Vom Kleinwagen bis zum Sport-Boliden gab es ein breites Spektrum an Fahrzeugen.

  • Die Elektromobilität spielt eine immer größere Rolle

    Die Elektromobilität spielt eine immer größere Rolle

  • Aber auch Kompakt-SUVs und Crossover-Modelle

    Aber auch Kompakt-SUVs und Crossover-Modelle

  • Wer hat die größte Klappe?

    Wer hat die größte Klappe?

  • Bei unserer Zeitung konnte man am Gewinnspiel teilnehmen.

    Bei unserer Zeitung konnte man am Gewinnspiel teilnehmen.

  • Dazu musste man nur die Rücklichter den richtigen Fahrzeugen zuordnen

    Dazu musste man nur die Rücklichter den richtigen Fahrzeugen zuordnen

  • Gar nicht so leicht, bei der Vielzahl der Autos in der Nürtinger Innenstadt

    Gar nicht so leicht, bei der Vielzahl der Autos in der Nürtinger Innenstadt

  • Man konnte seinen Traumwagen in aller Ruhe inspizieren.

    Man konnte seinen Traumwagen in aller Ruhe inspizieren.

  • Man konnte seinen Traumwagen in aller Ruhe inspizieren.

    Man konnte seinen Traumwagen in aller Ruhe inspizieren.

  • Man konnte seinen Traumwagen in aller Ruhe inspizieren.

    Man konnte seinen Traumwagen in aller Ruhe inspizieren.

  • Oder einfach nur an den Fahrzeugen entlangschlendern

    Oder einfach nur an den Fahrzeugen entlangschlendern

  • Fachsimpeln über technische Details

    Fachsimpeln über technische Details

  • Autos punkteten mit Akku...

    Autos punkteten mit Akku...

  • ...oder mit Hubraum

    ...oder mit Hubraum

  • Zeit für ein Päuschen.

    Zeit für ein Päuschen.

  • Die TG Nürtingen sorgte für Bewirtung.

    Die TG Nürtingen sorgte für Bewirtung.

  • In der Fußgängerzone herrschte Hochbetrieb.

    In der Fußgängerzone herrschte Hochbetrieb.

  • Und die Autos zeigten sich von ihrer schönsten Seite.

    Und die Autos zeigten sich von ihrer schönsten Seite.

  • Das Audi R8 Coupé - Anschauen aber nicht anfassen.

    Das Audi R8 Coupé - Anschauen aber nicht anfassen.

  • Eine Flaniermeile der Mobilität

    Eine Flaniermeile der Mobilität

  • Ob der junge Mann schon fahren darf?

    Ob der junge Mann schon fahren darf?

  • Auch im Herbst kann man oben ohne fahren.

    Auch im Herbst kann man oben ohne fahren.

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen

Bonpflicht sorgt auch in der Region für Unmut

Ab Januar gilt eine Belegausgabepflicht bei allen Einkäufen Von vielen Seiten kommt deswegen Kritik

Für jede gekaufte Brezel oder Tomate bekommen Kunden ab Januar ein Extra obendrauf: Denn zum Jahreswechsel muss jede Registrierkasse einen Beleg…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen