NTZ+ Paulas Nachrichten

Streit um ein Kinderbuch

Manche Menschen sind der Ansicht, in dem Buch gebe es rassistische Stellen

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer erleben auch in der neuen Verfilmung des bekannten Kinderbuchs ein aufregendes Abenteuer. Foto: Joe Alblas/Warner Bros

Die Abenteuer von Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer sind sehr beliebt. Bald kommt ein neuer Film mit den Geschichten in die Kinos. Aber über das Buch wird auch immer wieder gestritten.

BERLIN. Bestimmt kennst du Lummerland, die Insel mit zwei Bergen, Jim Knopf und Lukas, den Lokomotivführer. Die Bücher über die beiden Abenteurer sind weltberühmt und wurden viele Male gekauft. Am 1. Oktober kommt auch ein neuer Film mit den Figuren in die Kinos. Autor Michael Ende hat sich die Geschichte vor 60 Jahren ausgedacht. Doch seit einiger Zeit wird über sie auch gestritten.

Einige Menschen sagen: In dem Buch „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ gibt es rassistische Stellen. Rassismus bedeutet, dass Merkmale von Menschen wie die Hautfarbe oder der Nachname mit bestimmten Eigenschaften verbunden werden. Egal, ob der Mensch diese Eigenschaften überhaupt hat oder nicht. Oft sind das schlechte Eigenschaften, der Mensch wird also abgewertet. Auch in anderen Büchern und Filmen gibt es Stellen, über die gestritten wird.

Bei dem Streit über das Buch „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ geht es vor allem um die Hauptfigur Jim, die schwarz ist. Denn als Jim in ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite