NTZ+ Paulas Nachrichten

Die Etrusker: geheimnisvoll und schlau

Die erste Hochkultur in Italien vor den Römern entwickelte schon viele Techniken

Karte der ehemaligen Etruskergebiete in Italien Grafik: S. Stein

Sie lebten vor mehreren Tausend Jahren. Doch bis heute geben sie den Forschern Rätsel auf: die Etrusker.

MÜNCHEN. Kennst du das Land Etrurien? Das ist kein Ort aus einem Märchen. Etrurien gab es wirklich. Allerdings ist das schon ziemlich lange her: etwa 2500 Jahre. Vielleicht warst du schon einmal dort. Wo früher Etrurien war, ist heute nämlich das Land Italien. Genauer gesagt: die Mitte und der Norden von Italien. Dort, wo heute zum Beispiel die Region Toskana ist.

Die Menschen, die in Etrurien lebten, hießen Etrusker. Sie geben den Forschern bis heute viele Rätsel auf. Die Fachleute können zum Beispiel die Sprache der Etrusker nicht verstehen. Sie haben zwar herausgefunden, dass die Etrusker von rechts nach links geschrieben haben. Und sie können die Worte auch lesen. Aber was die Worte bedeuten, das wissen die Forscher in vielen Fällen nicht.

„Wir wissen aber, dass die Etrusker sehr schlau waren. Und enorm lernfähig“, erklärt der Fachmann Florian Knauß. Er arbeitet in einem Museum in der Stadt München. Dort gibt es gerade eine große Ausstellung über die Etrusker.

Dieses Volk schaffte es in sehr kurzer Zeit, sehr erfolgreich zu werden. „Die Etrusker waren die ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis (ohne E-Paper)

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite