Weihnachtsgrüße

Weihnachtsfieber ist ausgebrochen

24.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Deny Scarlino studiert gerade in San Diego bei geschmeidigen 25 Grad

Das Studieren in San Diego bietet Deny Scarlino (Zweiter von links) gewisse Vorzüge.

Ich komme aus Nürtingen und studiere an der Hochschule der Medien in Stuttgart-Vaihingen. Seit Ende Juli habe ich das Privileg – danke Mama – ein Semester an der San Diego State University in San Diego, Kalifornien studieren zu dürfen. Das heißt: Studieren mit gewissen Vorzügen. Sonne, Palmen und den Strand direkt vor der Haustür – das macht schon gut was her. Nach den Vorlesungen wortwörtlich in den Sonnenuntergang zu surfen ist unbeschreiblich.

San Diego ist eine der schönsten Städte, die ich je gesehen habe: die Atmosphäre, das Flair und die Stimmung der Einheimischen spiegeln sich im Alltag wider.

Halloween war hier ein ganz besonderes Erlebnis. Thanksgiving habe ich bei einer amerikanischen Familie in San Francisco verbracht, traditionell mit Truthahn und geschmücktem Haus. Das Weihnachtsfieber war zu Thanksgiving schon längst im Gange, immer mehr Häuser erleuchten die Straßen und die Läden sind voller Weihnachtsartikel. Für mich jedoch immer noch schwer in Weihnachtsstimmung zu kommen, fast täglich strahlt die Sonne hier mit geschmeidigen 25 Grad.

Das Leben auf dem Campus ist kein Vergleich zu deutschen Verhältnissen. Fast jede Woche hat man als San Diego State University Student kostenlosen Zugang zu allen Spielen der Sportmannschaften der Uni. Baseball, Football, Basketball und sogar Fußball füllen ganze Stadien in unvorstellbarer Größe. Kalifornien ist ein unglaublicher schöner Bundesstaat, in dem wir unendlich viele Erfahrungen auf den Road- tripps sammeln.

Ich wünsche meiner Familie, meinen Freunden und natürlich ganz Nürtingen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Deny Scarlino

Weihnachtsgrüße aus aller Welt

Weitere Weihnachtsgrüße Alle Weihnachtsgrüße