Zusammenfassung

Dossier: Asyl

Nicht erst mit den Flüchtlingsströmen aus dem Bürgerkriegsland Syrien und den Bootskatastrophen vor der Insel Lampedusa sind Asylsuchende und Bürgerkriegsflüchtlinge ein Thema in unserer Zeitung. Ihre Probleme, ihr Kampf um die Anerkennung und gegen Abschiebung, die Hilfsbereitschaft wie auch die Ängste von Bürgern, die Probleme um eine menschenwürdige Unterbringung – all das spiegelt sich in der hier zusammengestellten Berichterstattung aus mehreren Jahren wider.

Weiterlesen

27.09.2017

Kollege in der Flüchtlingsunterkunft

Der Journalist Engin Eren ist einer von vielen türkischen Journalisten, die ihren Beruf nicht mehr ausüben können

Für Journalisten ist die Türkei derzeit ein gefährliches Pflaster. Nirgendwo auf der Welt sitzen mehr Reporter im Gefängnis. Wer kann,…

Weiterlesen

22.09.2017

Alle an einer Tafel

Auf Einladung des Arbeitskreises Asyl Unterensingen trafen sich Bürger und Flüchtlinge gemeinsam an einer „Langen Tafel“. Und der Name war Programm. Auf der Wiese gegenüber der Gemeinschaftsunterkunft in der Bachstraße waren viele Tische zu einer langen Tafel aufgereiht, daneben ein Zelt für die…

Weiterlesen

21.09.2017

Damit Integration gelingen kann

Wendlingen will in Kooperation mit Köngen, Oberboihingen, Unterensingen und Wernau ein Integrationsmanagement einrichten

Das Land Baden-Württemberg will mit dem Pakt für Integration seiner versprochenen Unterstützung der Kommunen bei der Integration…

Weiterlesen

20.09.2017

Syrische Mannschaft gewinnt das Fußballturnier der Flüchtlinge

Auf der großen Fela-Wiese der Versöhnungskirchengemeinde hat internationale Fußballatmosphäre geherrscht. Hobbyfußballer aus Eritrea, Syrien, Gambia, dem Iran und Deutschland, allesamt wohnhaft in Nürtingen, spielten in fünf Mannschaften mit viel Begeisterung um den Sieg. Der Arbeitskreis…

Weiterlesen

13.09.2017

1000 Euro für Flüchtlingsprojekt

Deutsches Kinderhilfswerk und Rossmann unterstützen Mörikeschule

NÜRTINGEN (pm). Für die ersten 1000 Kunden spendet das Drogeriemarktunternehmen Rossmann anlässlich der Eröffnung der Verkaufsstelle am Standort Europastraße in Nürtingen je einen Euro in die dort neu…

Weiterlesen

07.09.2017

Es bleibt weiterhin eine Herausforderung

In der vom Landkreis neu gebauten Gemeinschaftsunterkunft in Oberboihingen ziehen die ersten Flüchtlinge ein

OBERBOIHINGEN. Gestern sind die ersten Geflüchteten von insgesamt 60 bis 70 Personen in der neuen Gemeinschaftsunterkunft in Oberboihingen eingezogen. Sie waren…

Weiterlesen

31.08.2017

Alltagswissen für Flüchtlinge

Malteser bieten ab September auch in Nürtingen Erstorientierungskurse an

(pm) Seit Mitte August bieten die Malteser im Aichtal Kurse zur Erstorientierung und Wertevermittlung für Geflüchtete an. In Nürtingen werden diese im September beginnen. Die vom Bundesamt für…

Weiterlesen

04.08.2017

Überlegungen zur Anschlussunterbringung

Entscheidung über zweiten Standort fällt voraussichtlich im September

NT-REUDERN (bs). Seit der letzten Sitzung des Ortschaftsrates am 12. Juli und der Informationsveranstaltung am 17. Juli in der Gemeindehalle gehen bei der Ortschaftsverwaltung Reudern fast täglich…

Weiterlesen

03.08.2017

Beuren beantragt Mittel für Integration

Personal soll für die Raumschaft Frickenhausen angestellt werden – Förderung vom Land

Laut dem im April zwischen dem Land Baden-Württemberg, dem Landkreistag, dem Städtetag sowie dem Gemeindetag unterzeichneten Pakt für die Anschlussunterbringung von…

Weiterlesen

01.08.2017

Integrationsmanager sollen helfen

Förderung durch das Land – „Pakt für Integration“ mit Kommunen

(pm) „Mit der Förderung für Integrationsmanager beginnt jetzt der Pakt für Integration mit den Kommunen vor Ort. Er wird dazu beitragen, dass in den Städten und Gemeinden im Landkreis Esslingen die…

Weiterlesen