Reportage

„Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden“

31.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Nürtinger Theologe Gottlieb Jakob Planck und die Forderung nach Toleranz – Von Steffen Seischab

Professor in Göttingen mit Nürtinger Wurzeln: Gottlieb Jakob Planck. Kupferstich: Universität Trier

Bei Geld hört bekanntlich die Freundschaft auf, wie das Sprichwort sagt. Ohne Übertreibung ließe sich ergänzen, dass auch Meinungsverschiedenheiten grundsätzlicher Art, sei es in privaten, politischen oder gar religiösen Dingen, einer freundschaftlichen Beziehung zu anderen Menschen nicht unbedingt förderlich sind. Wer einmal mit Zeugen Jehovas über die Erschaffung der Welt diskutiert hat, weiß, was ich meine.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 4%
des Artikels.

Es fehlen 96%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Reportagen