Reportage

Einmal Mongolei und zurück

15.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

13 Währungen, 18 Länder und 35 400 Kilometer in 171 Tagen – Ein Reisebericht von Dagmar und Klaus-Peter Scheuer („Schwabenteuer“) aus Oberboihingen

Karg und unwirtlich, aber nicht ohne ästhetischen Reiz: die Wüste Gobi Fotos: privat

Jeder Widerstand gegen das Reisefieber ist zwecklos. Dieses Mal zog es uns in den großen, unbekannten Osten. Wir kauften einen Land Rover mit Wohnkabine, der sich als „das“ richtige Fahrzeug erwiesen hat: eine „Ziege“, die fast überall hinaufklettert, eine Mechanik, die weltweit repariert werden kann, und eine Wohnkabine, die Komfort auf der langen Reise bietet.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 4%
des Artikels.

Es fehlen 96%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Reportagen