Reportage

Baumwollplantage zwischen Sümpfen und Steppe

21.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Streiflichter zur Sonderausstellung „Otto-Pflanzung Kilossa – Deutsch-Ostafrika 1907 bis 1916“ im Stadtmuseum Wendlingen – Von Jürgen Bauer und Konrad Steinert

Wer heute nach Kilossa reisen will, besteigt am Flughafen Stuttgart eine Linienmaschine. Er erreicht nach zwei Zwischenstopps und zurückgelegten 7250 Kilometern in 16 Stunden Daressalam in Tansania. Die Weiterreise in das 290 Kilometer im Landesinneren gelegene Kilossa erfolgt wie schon vor 100 Jahren mit der Eisenbahn und dauert etwa acht Stunden. Alles in allem kann Kilossa also in einem Tag erreicht werden.

Von Unterboihingen nach Kilossa – damals eine Weltreise

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 6%
des Artikels.

Es fehlen 94%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Reportagen