20.08.2016

Vom Fuß der Alb ans Ende der Welt

Im vergessenen Osten Grönlands verkauft der Neuffener Volker Nitschmann Sonderbriefmarken in alle Welt – Von Martin Wein

Es braucht etwas Ausdauer, um auf Tasiilaqs Hausberg Qaqqartivakajik zu steigen. Volker Nitschmann hat an seinem freien Tag die Schneeschuhe unter…

Weiterlesen

13.08.2016

Hightech aus der Natur

Lehm geriet als Baustoff fast völlig in Vergessenheit, nun erlebt er eine Renaissance – Von Nicole Mohn

Ein Spatenstich tief. Mehr braucht es nicht, um an den ältesten und einen der bewährtesten Baustoffe auf der Welt zu gelangen: Lehm. Seit mehr als 12 000 Jahren…

Weiterlesen

Anzeige
30.07.2016

Damit der nasse Tod keine Chance hat

Seit 75 Jahren werden am Fuß des Hohenneuffen Rettungsschwimmer ausgebildet – Von Fabian Schmid

Am 1. August 1941 wurde der DLRG-Stützpunkt Neuffen (unsere Ur-Ortsgruppe Neuffen) anlässlich des Baus des Neuffener Höhenfreibads im Jahre 1939 ins Leben gerufen. Bereits am…

Weiterlesen

23.07.2016

Der alte „Eselsrücken“ könnte viel erzählen

Der Nürtinger Architekt Paul Michael Kaufmann blickt zurück auf die Planungszeit und architektonische Überlegungen zur Rathauserweiterung

Vor 25 Jahren wurde die Nürtinger Rathauserweiterung eingeweiht. Viele Nürtinger erinnern sich noch an dieses bedeutende Ereignis,…

Weiterlesen

16.07.2016

Die Abenteuer des braven Soldaten Birkmeyer

Wie sich ein Neuffener Original beim Militär und im Krieg behauptete – Von Steffen Seischab

Zu der Zeit, als die Wälder in Galizien das österreichische Heer flüchten sahen und die österreichischen Divisionen unten in Serbien der Reihe nach auf die Hosen bekamen,…

Weiterlesen

09.07.2016

Das Radfahren lässt die Kinder alle Sorgen vergessen

Fiona Sieler aus Neuffen berichtet von ihrer Arbeit für ein Projekt in Namibia und der Spendensammlung für die Reparatur von Fahrrädern

Es ist heiß und die Mittagssonne prallt auf die Straßen von Windhuk herab. Ich stehe am Straßenrand und versuche ein Taxi zu…

Weiterlesen

02.07.2016

In der guten alten Zeit steckt eine Portion Sehnsucht

Wer kennt sie nicht: die gute alte Zeit. War das eine gute Zeit oder nur eine alte Zeit? Wann war die gute alte Zeit, gab es die überhaupt? Falls die gute alte Zeit vor meiner Geburt war, hätte ich meine Eltern und Großeltern fragen müssen. Das ist nun zu spät. Ein Foto ist mir in Erinnerung.…

Weiterlesen

Anzeige
02.07.2016

Ach, die guten alten Zeiten

Ach – die guten alten Zeiten! Wirklich? Ich behaupte mal kess: „Gute alte Zeiten hat es nie gegeben!“ Sie sind nichts anderes als eine Märchenvorstellung. Ich jedenfalls möchte nicht vor 20, nicht vor 40, nicht vor 60 und schon gar nicht vor 80 Jahren leben. Und noch früher, das sagt mir mein…

Weiterlesen