13.01.2018

Die Super-Algen

Michael Melkonian kennt sich supergut aus mit den winzigen Algen und hat Tausende gesammelt

Sie treiben im Wasser, sind winzig klein und mit bloßem Augen nicht zu erkennen. Trotzdem halten viele Forscher sie für einen wichtigen Rohstoff der Zukunft:…

Weiterlesen

11.01.2018

Da kiekste, wa?

Wir stellen dir einige bekannte Dialekte vor. Heute: Berlinerisch.

BERLIN (dpa). Dit is ja jwd! Ähhh . . . wie bitte? Das letzte Wort kann man überhaupt nicht verstehen! Doch – kann man. Wenn man jeden Buchstaben einzeln spricht: JWD.

Damit meint der Berliner: janz…

Weiterlesen

10.01.2018

Das Tier, das immer lächelt

SIDNEY (dpa). Von diesem Tier machen Leute gerne Bilder. Denn es hat nicht nur süße Knopfaugen und eine lustige Stupsnase. Es lächelt auch noch auf jedem Foto!

Bei dem Tier auf dem Bild handelt es sich um ein Quokka. Das ist ein Beuteltier aus der Familie der Kängurus. Es lebt in…

Weiterlesen

09.01.2018

Gutes Ende – Reise einer Kamera

SÜDEROOG (dpa). William ist „very happy“ (gesprochen: wärri häppi). Der Zehnjährige kommt aus England. Dort bedeutet „very happy“, dass er sehr glücklich ist. Denn William konnte am Samstag seine verlorene Unterwasser-Videokamera wieder in den Händen halten! Die Kamera hat eine echte…

Weiterlesen

05.01.2018

Ganz nah dran an den Stars

Der Beruf des Tourmanagers ist anstrengend und sehr spannend – Alles muss organisiert werden

Viele Musiker gehen gern auf Tour. Sie geben dann Konzerte in verschiedenen Städten. Dafür gibt es aber viel zu planen! Tourmanager können die Musiker dabei…

Weiterlesen

05.01.2018

Ein Lied zum Lächeln

Charlie Chaplin war nicht nur ein berühmter Schauspieler. Er war auch ein super Komponist. Für einige seiner Filme schrieb er selbst die Filmmusik.

Ein Lied, das Charlie Chaplin zum Beispiel komponiert hat, heißt Smile. Das ist englisch und heißt: lächle. Dieses Lied ist heute noch…

Weiterlesen

05.01.2018

Kindheit in Armut

Alles andere als einfach – so könnte man die Kindheit von Charlie Chaplin beschreiben.

Er wurde wohl in der Stadt London geboren. Das ist die Hauptstadt des Landes Großbritannien.

Allerdings hat Charlie Chaplin um seinen Geburtsort immer ein kleines Geheimnis gemacht. Denn es gibt…

Weiterlesen

05.01.2018

Schauspieler, Komiker, Regisseur, Komponist

Charlie Chaplin brachte viele Menschen im Kino zum Lachen und zum Weinen

In den meisten Filmen, in denen er mitspielte, wurde nicht geredet. Trotzdem ist er bis heute ein Superstar – mit zu großen Schuhen, Gehstock und rundem Hut. Vor 40 Jahren ist…

Weiterlesen

02.01.2018

Überall sind Feuerwerksreste

Nach der Sause kommt das Aufräumen

Die Meisten lagen noch im Bett, da waren andere schon fleißig bei der Arbeit. Am Neujahrstag hieß es in den meisten Städten: Aufräumen! Oft waren Mitarbeiter der Städte im Einsatz. Oder freiwillige Helfer packten mit…

Weiterlesen

30.12.2017

Hallo, ich bin Silvester!

Der letzte Tag des Jahres wurde nach einem Heiligen benannt

Darf ich mich vorstellen? Ich heiße Silvester I. (gesprochen: der Erste). Du kennst mich schon, weil nach mir der Silvester-Tag benannt ist.

Ich war ein wichtiger Kirchenmann, der vor…

Weiterlesen