04.03.2017

Fangbeine mit Dornen

Die Gottesanbeterin ist eine raffinierte Jägerin. Sie schleicht sich langsam an ihre Beute heran und schnappt dann blitzschnell zu.

Unverwechselbar sind ihre Fangbeine. Die hält das Insekt normalerweise angewinkelt vor dem Körper. Bei der Jagd aber schnellen die Fangbeine nach vorn,…

Weiterlesen

04.03.2017

Die Gottesanbeterin lebt auch in Deutschland

Faszinierende Insekten mit wichtiger Aufgabe für die Umwelt

Sie hat einen dreieckigen Kopf und riesige Augen. Die Gottesanbeterin sieht aus, als käme sie aus einem Gruselfilm. Fachleute haben die Europäische Gottesanbeterin zum Insekt des Jahres…

Weiterlesen