02.02.2017

Mit Strandkörben um die Wette laufen

ZINNOWITZ (dpa). In einem Strandkorb kann man super entspannen. Um Entspannung ging es bei einem Strandkorb-Wettbewerb am Wochenende allerdings nicht. Im Gegenteil!

Auf der Insel Usedom in der Ostsee mussten die Teilnehmer als Team zu zweit einen Strandkorb tragen – über eine 20 Meter…

Weiterlesen

01.02.2017

Kühe, Enten und ein Kleid aus Schoki

KÖLN (dpa). Echte Naschkatzen können sich bestimmt keinen perfekteren Ort vorstellen! Es sind Hallen, die voll sind mit Süßigkeiten und Knabberkram. Denn in der Stadt Köln treffen sich gerade viele Leute, die mit solchen Naschereien beruflich zu tun haben.

Firmen zeigen dort ihre Waren.…

Weiterlesen

31.01.2017

Bananen in Gefahr

ROM (dpa). Banane ins Müsli, Banane aufs Brot, Banane für unterwegs. Neben dem Apfel ist die Banane ein beliebtes Obst. Darum findet man sie auch in jedem Supermarkt. Doch Bananen-Freunde machen sich Sorgen: Die gelbe Frucht ist in Gefahr.

Ein Pilz bedroht weltweit eine bestimmte…

Weiterlesen

28.01.2017

Paula mag nicht jedes Eis

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche bin ich wie immer mal zum Andreas gewatschelt. Der stand richtig warm angezogen vor seinem Haus. Er hat mich gleich begrüßt: „Hallo, Paula. Na, hast du dich auch bei der Kälte in die Stadt getraut?“

„Nein, nein“, habe ich geantwortet, „ich habe…

Weiterlesen

28.01.2017

Dunkler Nebel über der Stadt

In manchen Städten sieht die Luft wie Nebel aus, weil sie so verschmutzt ist

In Neu-Delhi in Indien ist manchmal schon Atmen ungesund. Die Luft ist an manchen Orten voller winziger Schmutzteilchen. Man spricht dabei von Smog.

Geht man im Winter in…

Weiterlesen

28.01.2017

Schlechte Luft

Dichten, dunklen Smog gab es früher auch stark in Westeuropa.

Besonders bekannt für schlimmen Smog war London. Das ist die Hauptstadt von England. An einigen Tagen im Dezember im Jahr 1952 war die Luft dort so sehr verschmutzt, dass Tausende Menschen gesundheitliche Probleme bekamen. Viele…

Weiterlesen

25.01.2017

Huhn und Hund als Freunde

Oft vertragen sich verschiedene Tierarten überhaupt nicht miteinander. Sie haben zum Beispiel Angst, wenn sie sich sehen. Aber manchmal gibt es auch echte Freundschaften!

Zum Beispiel bei Familie Wirth im Bundesland Hessen. Hier leben Hühner, Hunde, eine Katze, Kaninchen…

Weiterlesen

23.01.2017

Wie Wilma ihre Kühe rettete

WEGBERG (dpa). Die Kühe heißen Erika, Olga und Susi. Sie leben auf einem Bauernhof und sind Milchkühe. Das heißt, ihre Milch wird verkauft. Doch der Bauer wollte die Tiere zum Schlachter bringen. Das Geld, das er für die Milch bekam, reichte nicht aus. Die Tiere waren ihm zu teuer.

Doch…

Weiterlesen

21.01.2017

Paula wundert sich über die Rollenten

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche war ich natürlich wieder in der Stadt unterwegs. Obwohl es sehr, sehr kalt war. Aber mein schickes Zeitungsgefieder leistet mir da dann ganz gute Dienste. Normalerweise begrüßen mich immer die Menschen ganz lieb. Die sagen dann: „Ah, hallo, Paula!“ Oder…

Weiterlesen

21.01.2017

Ohne Abwehr ist der Torwart aufgeschmissen

Handball-Torhüter wechseln sich oft ab

Als Torwart beim Handball darf man keine Angst haben. Ständig fliegen einem die Bälle um die Ohren. Der Torwart Silvio Heinevetter tritt gerade mit den deutschen Handballern bei der Weltmeisterschaft an. Wir haben…

Weiterlesen