Paulas Nachrichten

Zwei Roboter sind schon auf dem Mars

28.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwei ältere Fahrzeuge der amerikanischen Raumfahrtbehörde Nasa sind schon auf dem Planeten. Die wurden da aber nicht etwa vergessen. Sie waren einfach besser, als die Nasa gedacht hatte: Anfang 2004 landete der Roboter „Spirit“. Kurz danach setzte „Opportunity“ auf. Drei Monate lang sollten die beiden Roboter auf dem Planeten herumkurven. Danach würde die Technik nicht mehr funktionieren oder die Batterien wären leer, dachten die Nasa-Forscher. Aber die beiden fuhren immer weiter. Darüber freuten sich die Wissenschaftler natürlich, weil sie immer neue Daten bekamen. Inzwischen hat „Spirit“ den Geist aufgegeben. Das Fahrzeug blieb in einem Sandhaufen stecken und seine Batterien sind leer. Aber „Opportunity“ rollt immer noch fleißig über den Mars und sendet Bilder und Daten zur Erde – inzwischen schon seit über acht Jahren.

Paulas Nachrichten