Paulas Nachrichten

Wie alles anfing

30.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Amerikanerin Heidi erzählt, wie alles angefangen hat, wie sie den großen Tag geplant und wie ihr die Feier dann gefallen hat.

Wie hat dich dein Mann Yann gefragt, ob du ihn heiraten willst?

„Das war in Frankreich vor zwei Jahren. Er hatte mich zum Essen eingeladen in ein Restaurant an der Küste, von dem aus man einen wunderschönen Blick über das Mittelmeer hat. Und vor dem Essen hat er dann einen bunten Glasring aus der Tasche geholt.“

Warst du überrascht?

„Wir hatten schon öfter darüber gesprochen, dass wir heiraten wollen, also war ich nicht sehr überrascht. Aber natürlich wusste ich, dass das ein ganz besonderer Moment ist und ich war sehr glücklich. Nachdem ich ,ja‘ gesagt habe, hat er dann noch einen Diamantring aus der Tasche geholt – und da war ich wirklich überrascht.“

Wie habt ihr die Hochzeit geplant?

„Ein Jahr vorher haben wir angefangen. An manchen Sachen haben wir zusammen gearbeitet – zum Beispiel haben wir zusammen die Kirche ausgesucht und das Essen. Aber manche Sachen haben wir auch einzeln gemacht – ich vertraue ja seinem Geschmack. Er hat die Musik alleine ausgesucht und ich mein Kleid. Auch viele andere haben geholfen, zum Beispiel meine Familie.“

Paulas Nachrichten

Paula will nicht auf dem Kopf stehen

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche bin ich mal ganz früh zum Andreas gewatschelt. Es war so warm. Deshalb habe ich nicht so lange schlafen können.

Der Andreas ist aber noch beim Frühstück gesessen. Die Redakteure fangen ja immer ein bisschen später mit dem Arbeiten an. Denn sie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten