Paulas Nachrichten

Wer feiert wann das neue Jahr?

30.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wenn in Europa die Party vorbei ist, feiert man in den USA

Wusstest du, dass nicht alle Menschen auf der Welt am 31. Dezember den Abschied vom alten Jahr feiern? Egal ob in Ländern wie China, Indien oder Afghanistan – für Millionen Menschen ist der 31. Dezember ein Tag wie jeder andere.

In Sydney begrüßen die Leute das neue Jahr früher als in Deutschland. Foto: Henrik Josef Boerger

Sie feiern den Abschied vom alten Jahr und den Beginn eines neuen Jahres an einem anderen Tag. Das liegt oft daran, dass die Menschen einen anderen Kalender oder anderen Glauben haben als die meisten Menschen in Deutschland.

Und wenn wir in Deutschland schlafen gehen, stehen Menschen in anderen Ländern gerade auf. Der Grund: Die Sonne geht rund um den Globus nicht überall gleichzeitig auf. Auch die Uhrzeit ist nicht überall gleich. Das hängt mit der Drehung der Erde und den Zeitzonen zusammen, in die die Welt eingeteilt ist.

Einige Menschen in anderen Teilen der Welt begrüßen das neue Jahr deshalb zu einem anderen Zeitpunkt als wir. Hier findest du Beispiele:

Um 14 Uhr können wir es in Deutschland kaum erwarten, dass es endlich dunkel wird. Da lassen viele Menschen im Land Australien schon Feuerwerk knallen. Bei ihnen ist bereits Mitternacht.

Um 23 Uhr heißt es für uns: Noch eine Stunde wach bleiben, dann ist das neue Jahr da! In Griechenland ist es da schon eine Stunde später: Mitternacht. Die Leute begrüßen das neue Jahr.

Um 6 Uhr ist die Party bei uns längst vorbei. Die meisten Menschen schlafen tief und fest – aber nicht so in der Stadt New York im Land USA. Denn erst jetzt zeigen die Uhren dort Mitternacht an, und die Leute feiern.

Paulas Nachrichten