Paulas Nachrichten

Tipps für die Fischer

04.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Engelhaie stehen unter strengem Schutz. Man darf sie weder jagen noch fischen. Trotzdem werden die Tiere von Hobby-Anglern gefangen. Oder sie gehen den Fischern ins Netz. „Daran können wir wohl leider nichts ändern“, sagt die Hai-Forscherin Eva Meyers.

Doch etwas können die Forscher tun. Sie geben den Fischern und Anglern wichtige Tipps, wie man die Haie behandeln sollte: zum Beispiel sollen die Fischer die Tiere nicht am Schwanz hochhalten. Das kann die Haie verletzen.

Außerdem sollen die Leute den Meeresfisch vorsichtig wieder ins Wasser gleiten lassen. Bloß nicht werfen! Angler sollen spezielle Haken benutzen, die die Tiere nicht verletzen.

Paulas Nachrichten

Wie Wilma ihre Kühe rettete

WEGBERG (dpa). Die Kühe heißen Erika, Olga und Susi. Sie leben auf einem Bauernhof und sind Milchkühe. Das heißt, ihre Milch wird verkauft. Doch der Bauer wollte die Tiere zum Schlachter bringen. Das Geld, das er für die Milch bekam, reichte nicht aus. Die Tiere waren ihm zu teuer.

Doch…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten