Paulas Nachrichten

Soja kommt oft aus Kanada

23.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für seinen Tofu bekommt Markus Treiber Sojabohnen aus Kanada geliefert. Das ist ein großes Land nördlich des Landes USA. Dort wird viel Soja angebaut, wie auch in Brasilien oder in den USA.

Manche Bohnen bekommt Markus Treiber aber auch aus unserem Nachbarland Österreich. „Der Tofu daraus wird unterschiedlich – je nach Bohne“, sagt er. Entscheidend dabei ist zum Beispiel, wie viel des Stoffes Eiweiß eine Bohne enthält.

Paulas Nachrichten

Flotte Wasserbüffel

CHON BURI (dpa). Da spritzte es aber gewaltig! Bauern trieben ihre Wasserbüffel bei einem besonderen Rennen durchs Wasser. Sie saßen aber nicht auf einem der Tiere oder in einem Wagen dahinter. Nein, sie rannten hinter ihnen her. Uff, ziemlich schwer, da Schritt zu halten.

Das Ganze war in…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten