Paulas Nachrichten

Soja kommt oft aus Kanada

23.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für seinen Tofu bekommt Markus Treiber Sojabohnen aus Kanada geliefert. Das ist ein großes Land nördlich des Landes USA. Dort wird viel Soja angebaut, wie auch in Brasilien oder in den USA.

Manche Bohnen bekommt Markus Treiber aber auch aus unserem Nachbarland Österreich. „Der Tofu daraus wird unterschiedlich – je nach Bohne“, sagt er. Entscheidend dabei ist zum Beispiel, wie viel des Stoffes Eiweiß eine Bohne enthält.

Paulas Nachrichten

Olaf und der Riesen-Schneemann

EIBENSTOCK (dpa). Allein sein Schal misst etwa acht Meter. Untersetzer für Blumentöpfe bilden die Knöpfe. Außerdem hat dieser Riesen-Schneemann einen meterlangen Besen bei sich.

Die Figur steht am Rande eines kleinen Ortes im Bundesland Sachsen. Insgesamt ist der Schneemann fast sieben…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten