Paulas Nachrichten

Segel-Spaß am Bodensee

31.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FISCHBACH (dpa). Plitsch, platsch – macht das kleine Boot. Es segelt in der Nähe von Fischbach im Bundesland Baden-Württemberg über den größten See Deutschlands, den Bodensee.

Wer einmal um den See herum fahren will, wäre mit dem Auto über drei Stunden unterwegs. Drei Länder teilen sich den Bodensee: Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Auf der anderen Seite von Fischbach liegt die Schweiz. Die weißen Berge im Hintergrund sind die Alpen.

Am 8. Juni werden noch mehr kleine und große Boote auf dem Bodensee unterwegs sein. Dann beginnt die Internationale Bodenseewoche. Vier Tage lang gibt es dann Segel-Regatten, Ruderwettkämpfe, Wasserski-Shows und vieles mehr zu sehen.

Paulas Nachrichten

Gitarre spielen ohne Gitarre

Luftgitarristen auf der Bühne

Jemand macht auf einer Bühne wilde Bewegungen und trägt dabei ein Kostüm. Vielleicht spielt derjenige ja Luftgitarre. So nennt man es, wenn jemand ohne E-Gitarre E-Gitarre spielt. Es gibt sogar eine Weltmeisterschaft.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten