Paulas Nachrichten

Plastik und Metall

25.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Klack, Klack!“ – Paul öffnet einen großen Metallkoffer. Darin liegen verschiedene Jo-Jos: große und kleine, bunte und einfarbige, Jo-Jos aus Metall und aus Plastik. „dpa-Nachrichten für Kinder“ hat der 14-Jährige erklärt, welche Jo-Jo-Typen man unterscheidet:

DAS BUTTERFLY-JO-JO: „Butterfly“ bedeutet auf Deutsch „Schmetterling“. Von der Seite aus gesehen sieht dieses Jo-Jo nämlich ein bisschen so aus wie ein Schmetterling. Das Besondere an diesem Jo-Jo ist, dass es lange im Freilauf bleibt. „Damit es zur Hand zurückkommt, muss ich einen speziellen Trick machen“, erklärt Paul. Das Butterfly-Jo-Jo ist meist aus Metall.

DAS LOOPING-JO-JO: Dieses Jo-Jo ist runder, hat nur einen dünnen Schlitz für die Schnur und besteht aus Plastik. Außerdem kommt es schon aus dem Freilauf zurück, wenn man kurz mit dem Finger zuckt. Mit diesem Jo-Jo kann man besonders gut Looping-Tricks machen.

DAS OFFSTRING-JO-JO: „Offstring“ ist Englisch und heißt übersetzt so viel wie „weg von der Schnur“. „Bei dieser Form ist die Schnur nicht am Jo-Jo befestigt“, erklärt Paul. Das Offstring-JoJo ist aus Plastik und besteht aus zwei Halbschalen, die miteinander verbunden sind.

Paulas Nachrichten