Paulas Nachrichten

Neue Bücher auf der Kibum

08.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OLDENBURG (dpa). Lesen macht Spaß! Das finden viele Kinder. Und damit das Lesen interessant bleibt, braucht man auch immer wieder neuen Lesestoff.

Eine große Auswahl zeigt die Messe Kibum in Oldenburg. Die Stadt liegt im Bundesland Niedersachsen. Dort gibt es nicht nur Bücher aus Papier, sondern auch digitale Medien für Kinder. Unter digitalen Medien versteht man zum Beispiel Apps, Bilder und Texte, die man sich auf einem Computer, einem Tablet oder einem Handy anschauen kann.

Außerdem gibt es viele Veranstaltungen wie Kindertheater und Konzerte. Viele, die Bücher schreiben, lesen auf der Kibum auch aus ihren Büchern vor. Vielleicht ist dein Lieblinsbuch ja auch dabei.

Paulas Nachrichten

Mainzelmännchen in Rot und Grün

MAINZ (dpa). Diese Figuren machen im Fernsehen gern Quatsch: die lustigen Mainzelmännchen vom Fernsehsender ZDF. Oft treten sie in der Werbepause auf, manchmal auch bei Sportsendungen.

Jetzt gibt es die Zeichentrick-Figuren sogar als Ampelmännchen. An einer Kreuzung zeigen sie den…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten