Paulas Nachrichten

Mehr Bäume pflanzen!

29.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Felix Finkbeiner trifft sich gern mit Freunden und spielt Computer. Der 13-Jährige schwimmt, fährt Skateboard und wandert.

Doch Felix verbringt auch sehr viel Zeit mit etwas anderem: Der Schüler aus Pähl in Bayern will das Klima und die Erde retten.

Mit neun Jahren hat Felix bereits eine Umweltorganisation gegründet und jetzt gibt es ein weltweites Netzwerk: die Schüler-Aktion Plant-for-the-Planet mit dem Motto „Stop talking. Start planting“, was übersetzt heißt „Schluss mit Reden. Beginn zu pflanzen“.

Ziel war es unter anderem, eine Million Bäume in Deutschland zu pflanzen, weil das gut für die Natur, das Klima und die Menschen sei. Das hat die Organisation bereits erreicht.

Inzwischen hat sie fast vier Millionen Bäume auf der Welt gepflanzt. Mit vielen anderen Kindern auf der Welt will Felix nun noch viele Millionen mehr Bäume pflanzen. „Ich glaube, dass die meisten Kinder verstehen, dass wir was tun müssen“, sagt Felix. Er hält unter anderem auch Reden. Einige Erwachsene beteiligen sich auch an der Arbeit der Organisation.

Felix Finkbeiner setzt sich für das Klima ein. Er will mit anderen Kindern mehrere Millionen Bäume pflanzen. Foto: Tobias Hase

Paulas Nachrichten