Paulas Nachrichten

Im Wasser kein bisschen trottelig

04.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Trottellummen – so wirklich nett klingt der Name nicht. Die Vögel heißen wohl so, weil sie an Land etwas trottelig aussehen. „Weil sie einen eher trotteligen Gang haben und schwerfällig fliegen, wurden sie vermutlich Trottellummen genannt“, sagt der Experte Jochen Dierschke. „Sie bewegen sich an Land nicht gerade elegant.“

Trotzdem seien die Tiere alles andere als trottelig. „Ihr Element ist eben das Wasser“, sagt Jochen Dierschke. „Da bewegen sich die Lummen viel besser – kein bisschen trottelig.“

Paulas Nachrichten

Von Mexiko nach Kanada

Der weite Flug der Schmetterlinge

Millionen Schmetterlinge flattern gerade in Mexiko los. Sie machen sich auf den Weg in ein Nachbarland: in den Norden der USA.

In der Luft sehen die Tiere ein bisschen wie Herbstblätter aus.

Die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten