Paulas Nachrichten

Freundliches Wesen

27.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nicht jeder Hund eignet sich gut als ganz besonderer Helfer. Kleinere Hunde-Rassen werden zum Beispiel eher nicht als Assistenz-Hund ausgebildet. Natürlich können auch Mops, Dackel oder Malteser tolle Tricks lernen. Aber sie sind eben nicht so groß und kräftig, um den Menschen bei bestimmten Dingen im Haushalt zu unterstützen – etwa beim Öffnen von Türen.

„Labradore werden oft als Assistenz-Hunde eingesetzt“, erklärt Hunde-Trainerin Janine Lehmann. „Sie sind groß und stark genug. Außerdem gelten sie als besonders freundlich.“

Paulas Nachrichten

Ein Clown ist nicht immer lustig

Ein Weißclown will nicht lustig sein

Ein Clown trägt immer eine rote Nase und ist lustig! Das stimmt so nicht ganz. Im Zirkus treten verschiedene Arten von Clowns auf. Die bekannteste Art davon trägt natürlich eine rote Nase und macht viele Späße: Die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten