Paulas Nachrichten

Freundliches Wesen

27.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nicht jeder Hund eignet sich gut als ganz besonderer Helfer. Kleinere Hunde-Rassen werden zum Beispiel eher nicht als Assistenz-Hund ausgebildet. Natürlich können auch Mops, Dackel oder Malteser tolle Tricks lernen. Aber sie sind eben nicht so groß und kräftig, um den Menschen bei bestimmten Dingen im Haushalt zu unterstützen – etwa beim Öffnen von Türen.

„Labradore werden oft als Assistenz-Hunde eingesetzt“, erklärt Hunde-Trainerin Janine Lehmann. „Sie sind groß und stark genug. Außerdem gelten sie als besonders freundlich.“

Paulas Nachrichten

So schleckt die Schnecke

Häuschenschnecken wie die Weinbergschnecke sind anders

Langsam, langsam! Ohne Eile kriecht diese Schnecke über eine Pflanze. Die meisten Gärtner stört das nicht.

Denn die Weinbergschnecke nimmt ihnen etwas Arbeit ab. Sie frisst am liebsten welke…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten