Paulas Nachrichten

Fit für die Rückrunde So läuft ein typischer Tag des VfB Stuttgart im Trainingslager ab

11.01.2014, Von Thomas Näher aus Kapstadt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Dienstag ist der VfB Stuttgart ins Trainingslager in die Stadt Kapstadt nach Südafrika gereist - mit 74 Koffern und Taschen. Darunter waren auch große Metallkisten mit Dingen, die die 26 Spieler zum Trainieren brauchen. Das alles zu transportieren war eine schwierige Aufgabe, denn allein die Gepäckstücke haben schon zwei Tonnen gewogen. Deshalb reiste der Verein sogar mit drei verschiedenen Flugzeugen in den Süden.

Paulas Nachrichten

Kleiner Panda hat jetzt einen Namen

TOKIO (dpa). Noch ist das Panda-Baby klein und tapsig. Kein Wunder, es kam ja auch erst im Juni auf die Welt. Jetzt hat es endlich einen Namen: Shan Shan heißt das Bärchen. Übersetzt bedeutet der Name so viel wie „Süßer Duft“.

Shan Shan lebt in einem Zoo in dem Land Japan in Asien. Der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten