Paulas Nachrichten

Ein uraltes Dorf auf Stelzen

31.12.2014, Von Julia Lutzeyer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Pfahlbausiedlungen im Bodensee führen die Besucher weit zurück in die Jungsteinzeit und Bronzezeit

Am Schwäbischen Meer, wie der Bodensee auch genannt wird, kann man die Ferien verbringen. Ihr könnt dort schwimmen gehen oder mit dem Schiff von einem Ufer zum anderen fahren. Man kann dort aber auch eine tolle Zeitreise unternehmen.

Wohnen auf dem See: Das war nur mit Hilfe von Holzpfählen möglich. Foto: Pfahlbaumuseum

Sie führt in die junge Steinzeit und in die Bronzezeit. Wann die waren? Die junge Steinzeit war in Mitteleuropa etwa von 5500 bis 2200 vor Christi Geburt. Damals begannen die Menschen, sesshaft zu werden. Anstatt wie bisher als Sammler und Jäger umherzuziehen, ließen sie sich nieder und pflanzten ihre Nahrung auf dem Acker an. Die Bronzezeit kommt direkt danach. Sie war von 2200 bis 800 vor Christi. Wie der Namen andeutet, wird nun das Metall Bronze wichtig. Daraus wurden Werkzeuge und Waffen gegossen. Auch Pfahlbauten wurden damals errichtet. Diese auf Holzpfählen im Wasser stehenden Häuser gibt es nicht nur am Bodensee, sondern im ganzen Alpenvorland, in Moorgebieten und anderswo. Doch die Pfahlbauten bei Unteruhldingen sind besonders bekannt. Hier befindet sich ein berühmtes Freilichtmuseum, das von April bis September täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet hat. Besucher können die nachgebauten Dörfer besichtigen und erfahren eine Menge über das Leben der Fischer und Bronzegießer vor Tausenden von Jahren. Spannendes gibt es auch für Kinder zu erleben – ob Speere schleudern, Einbaum fahren oder Feuermachen. Wissenshungrige finden im Haus der Fragen Antworten. Ein Versuch: Warum wurde auf Pfählen gebaut? Weil sich der Wasserstand an den Seen unweit der Alpen durch die Schneeschmelze häufig änderte. Daher kam es am Seeufer oft zu Überschwemmungen. Wer trockene Füße haben wollte, baute sich also ein Haus über dem Wasser. Und brauchte zum Fischen gar nicht weit fortzugehen.

Paulas Nachrichten