Paulas Nachrichten

Echt sandig

31.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(dpa) Welche Farbe hat Sand? Darauf würden viele Leute wohl „beige“ oder „gelblich“ antworten. Wer aber einmal die Sandsammlung von Ralf Hermann gesehen hat, kann noch viel mehr Farben nennen. Der Mann hat etwa 45 000 verschiedene Sandproben gesammelt. Und die leuchten in den unterschiedlichsten Farben: in Rot, Orange, Blau oder Grün zum Beispiel.

Weil Sand so unterschiedlich ist, interessiert Ralf Hermann sich dafür. Er kommt aus Cramme in Niedersachsen. Seit 25 Jahren sammelt er Sand. Seine Proben stammen aus fast allen Ländern der Welt, von Gletschern, Wüsten, Seen, Flüssen, Meeresböden und Inselstränden.

Paulas Nachrichten

So schleckt die Schnecke

Häuschenschnecken wie die Weinbergschnecke sind anders

Langsam, langsam! Ohne Eile kriecht diese Schnecke über eine Pflanze. Die meisten Gärtner stört das nicht.

Denn die Weinbergschnecke nimmt ihnen etwas Arbeit ab. Sie frisst am liebsten welke…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten