Paulas Nachrichten

Deutscher Popstar in Uganda

28.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KAMPALA (dpa). Die junge Frau aus Deutschland ist 22 Jahre alt und ein Popstar. Trotzdem kennt sie bei uns kaum jemand. In dem Land Uganda ist das völlig anders. Dort ist sie nämlich als Sängerin ziemlich bekannt. Uganda liegt im Osten Afrikas.

Denn Deena Herr singt nicht auf Deutsch, sondern in einer Sprache des Landes Uganda. Diese nennt sich Luganda. „Ich bin einfach gut darin, Worte nachzusprechen“, erzählt Deena. Das macht sie wohl richtig gut, sagen Leute, die Luanda können.

Sie kam darauf, in dieser Sprache zu singen, als sie mit Freunden in Kampala unterwegs war. Kampala ist die Hauptstadt Ugandas. Jemand fragte sie, ob sie auf Luanda singen kann. Das war der Anfang, erzählt sie.

Eines ihrer Lieder wird gerade überall gespielt. Außerdem lernt Deena Luanda. Trotzdem wird sie erst einmal weiter in Deutschland studieren. Um dann so schnell wie möglich nach Uganda zurückzukehren.

Paulas Nachrichten