Paulas Nachrichten

Das Osterei

19.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Ei gilt als ein Zeichen für die Auferstehung von Jesus Christus. Von außen wirkt ein Ei wie ein toter Stein. Aber aus seinem Innern schlüpft neues Leben. Das passt zum Glauben der Christen. Dass an Ostern Eier verschenkt werden, hatte früher auch praktische Gründe: Im Frühjahr legen die Hühner viel mehr Eier als im Winter. Früher fasteten aber viele Menschen vor Ostern und aßen keine Eier. Deshalb hatten sie bis Ostern ein Menge davon gesammelt.

Paulas Nachrichten

Paula will nicht auf dem Kopf stehen

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche bin ich mal ganz früh zum Andreas gewatschelt. Es war so warm. Deshalb habe ich nicht so lange schlafen können.

Der Andreas ist aber noch beim Frühstück gesessen. Die Redakteure fangen ja immer ein bisschen später mit dem Arbeiten an. Denn sie…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten